Offiziell: Mykhaylichenko wechselt nach Anderlecht

MONTAG, 3 AUGUST 2020, 12:28 - RSCA Skater
Logo Anderlecht-Online

TRANSFERS - INTERVIEWS Der RSC Anderlecht hat soeben Bogdan Mykhaylichenko offiziell mit einem Video in den sozialen Netzwerken vorgestellt. Er unterschrieb bei Anderlecht einen Vertrag bis 2024. Da Mykhaylichenko nicht so einfach auszusprechen ist, schlug er selbst vor, dass man ihn "Mykha" nennen darf.

"Es ist eine Ehre, um für einen großen Verein wie dem RSC Anderlecht spielen zu dürfen. Die Fußballphilosophie des RSCA passt zu meinen Qualitäten. Ich werde alles dafür tun, damit ich einen Stammplatz erobern und der Mannschaft helfen kann, ihre Ziele zu erreichen", sagte Mykhaylichenko auf der Vereinswebseite. Er erhält beim Rekordmeister die Rückenummer 14. 

"Mykhaylichenko hat trotz seines jungen Alters schon viele Spiele bestritten. Er muss auf der linken Abwehrseite für Schnelligkeit, Wendigkeit und gesunde Aggressivität sorgen. Darüber hinaus ist er sehr offensiv eingestellt, wodurch er gut zu unserer Spielweise passt. Wie die anderen jungen Spieler kann auch er sich bei uns noch weiterentwickeln", erklärte Sportdirektor Peter Verbeke. 
 



Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum