News mit tag "Interviews"


 20-09-2021 

Kompany: "Dieser Sieg sorgt für Auftrieb"

Kompany:

"Aufgabe erfüllt", war die einfache Schlussfolgerung von Vincent Kompany nach dem gestrigen Spiel gegen Standard. Der Trainer wollte jetzt vor allem den Sieg genießen und nicht über das zu niedrige Niveau seine Spieler sprechen. Mehr »


Hoedt sieht Verbesserungspunkte nach dem Sieg in Lüttich

Hoedt sieht Verbesserungspunkte nach dem Sieg in Lüttich

Wesley Hoedt feierte den Sieg gegen Standard ebenfalls ausgelassen, aber auch er weiß, dass Anderlecht noch einige Dinge verbessern muss. "Der Sieg war das Wichtigste, aber die Effizienz vor dem Tor muss viel besser werden. Wir müssen deswegen auch weiterhin selbstkritisch bleiben, auch wenn es natürlich ein toller Sieg war." Mehr »


"In Lüttich zu gewinnen ist immer top"

Dass das Auswärtsspiel in Sclessin und der Sieg ein Fest für die mitgereisten Fans von Anderlecht war, konnte man auf den Bildern deutlich sehen. Der Fußball war nicht top, aber das interessierte die meisten nicht, denn die drei Punkte waren das Wichtigste. Mehr »


Kompany zufrieden mit dem Sieg gegen Standard

Kompany zufrieden mit dem Sieg gegen Standard

Vincent Kompany zeigte sich nach dem Spiel gegen Standard zufrieden: "Ich hatte meinen Spielern gesagt, dass sie diesen Moment genießen und mit den Fans feiern sollten", erklärte er. Die Analyse von Kompany umfasste drei Kernpunkte: Anderlecht ließ kaum Chancen zu, hatte das Spiel unter Kontrolle, aber musste bei den Chancen und den Angriffen effizienter sein. Auch Verschaeren und Kouamé konnten den Trainer überzeugen. Mehr »


"Feld nicht bewässert, um guten Fußball zu vermeiden"

Aufregung nach dem Spiel gegen Standard, wie soll es auch anders sein. Sowohl Lior Refaelov, als auch Wesley Hoedt kritisierten die Tatsache, dass das Spielfeld (angeblich bewusst) nicht bewässert worden war. Standard dementierte diesen Vorwurf jedoch. Mehr »


Van Crombrugge: "Froh mit dem Ergebnis"

Van Crombrugge:

Anderlecht gewann gestern mit 0-1 gegen Standard Lüttich. Das führte nach dem Spiel für positive Reaktionen. Van Crombrugge schätzte das Spiel wiefolgt ein: "Wir spielten nicht so gut, aber wir dürfen froh mit dem Ergebnis sein. Wir haben auf jeden Fall für das Spiel gegen Gent Vertrauen tanken können", sagte der Torwart in SudInfo. Mehr »


 19-09-2021 

Deschacht: "Anderlecht braucht mehr Kämpfer"

Deschacht:

Im Rahmen des anstehenden Clasicos zwischen Standard und Anderlecht gaben einige ehemalige Spieler von Anderlecht ihre Meinung über den aktuellen Kader ab. Milan Jovanovic und Olivier Deschacht teilten ihre Meinung in der Presse mit. Mehr »


"Konzentrieren uns auf unsere eigenen Leistungen"

Vincent Kompany war nach dem 7-2-Sieg gegen den KV Mechelen sehr zufrieden, "aber wir haben wie immer eine objektive Analyse gemacht. Ich habe meine Spieler kein einziges Mal daran erinnern müssen, dass sie sich auf das kommende Spiel konzentrieren müssen." Mehr »




 18-09-2021 

Murillo: "Ich werde jeden Tag besser"

Murillo:

Amir Murillo machte gegen den KV Mechelen ein gutes Spiel und konnte auch einen Treffer erzielen. Der Panamaer scheint in jedem Spiel besser zu werden: "Die Vorbereitung war kompliziert", schilderte er. Murillo verblieb während des Sommers eine Weile in Panama und spielte mit der Nationalmannschaft. Am Gold Cup konnte er wegen Covid-19 nicht teilnehmen. "Das war wirklich schwierig für Amir", erklärte sein Umfeld. Mehr »


 15-09-2021 

"Wenn du es besser weißt, dann mache es selbst"

Wir haben alle schon einmal über einen Schiedsrichter geschimpft. Diese Tatsache nahm der belgische Fußballverband nun zum Anlass, um eine neue Kampagne ins Leben zu rufen. Mit einem spielerischen Slogan möchte man nun mehr Schiedsrichter anwerben: "Wenn du es besser weißt, dann mache es selbst". Mehr »


"Die Zeit während meiner Verletzung war nicht leicht"

Hendrik Van Crombrugge war vorgestern in der Fußball-Talkshow Extra Time zu Gast und sprach dort offen darüber, wie schwer er es mental während seiner Verletzungspause hatte. Der Torwart war nach einer Rückenoperation acht Monate lang ausgefallen. Mehr »



 14-09-2021 

Verschaeren: "Müssen weiterhin hart arbeiten"

Verschaeren:

Yari Verschaeren wurde gegen den KV Mechelen für den verletzten Benito Raman eingewechselt. Der junge Spieler war motiviert, zeigte eine gute Leistung und konnte sogar einen Treffer erzielen. "Ich habe in den vergangenen Wochen nicht oft gespielt, aber das gehört zum Fußball dazu. Ich kan nur weiterhin hart arbeiten und zeigen, dass ich Anrecht auf mehr habe", erklärte er. Mehr »


Kouamé zufrieden mit seinem Debüt

Kouamé zufrieden mit seinem Debüt

Christian Kouamé hat ein tolles Debüt im Lotto Park erlebt. Der Stürmer erzielte gestern beim Kantersieg gegen den KV Mechelen zwei Treffer. "Der Trainer sprach mit mir und das beruhigte mich. Er hat während der Halbzeitpause mit uns allen gesprochen und uns klargemacht, was von uns erwartet wird. Das Ergebnis ist deutlich." Mehr »


 11-09-2021 

Cobbaut verlängerte seinen Vertrag vor der Ausleihe

Cobbaut verlängerte seinen Vertrag vor der Ausleihe

Im Rahmen seiner Ausleihe an Parma verlängerte Elias Cobbaut seinen Vertrag bei Anderlecht mit einem zusätzlichen Jahr bis 2024. So möchte Anderlecht den Transferwert des Verteidigers aufrechterhalten. Der Leihvertrag mit Parma beinhaltet jedoch auch eine Kaufoption (Wert: 3 Millionen Euro). Mehr »



 07-09-2021 

Cobbaut: "Parma konnte ich nicht ablehnen"

Cobbaut:

Zum ersten Mal seit seiner Ausleihe an Parma hat Elias Cobbaut mit der Presse gesprochen. "Parma ist ein Verein mit einer reichen Geschichte. Deswegen konnte ich das Angebot nicht ablehnen. Es ist darüber hinaus eine Ehre mit Buffon spielen zu dürfen. Bei meinem Debüt sagte er mir, dass ich ruhig bleiben und es genießen sollte." Mehr »


Konyaspor: "Wir sagen den Transfer von Thelin ab"

Konyaspor:

Isaac Kiese Thelin wird doch nicht nach Konyaspor wechseln. Der türkische Verein teilte mit, dass sie von einem Transfer absehen. "Normalerweise sollte Thelin heute unterschreiben, aber sein Berater hatte den Preis erhöht, nachdem Berichte über einen möglichen Deal in der Presse erschienen sind. Deswegen haben wir den Transfer annuliert", teilte Konyaspor mit. Mehr »


 06-09-2021 

'Thelin hat eine Einigung mit Konyaspor erzielt'

'Thelin hat eine Einigung mit Konyaspor erzielt'

Türkische Medien berichten, dass zwischen Isaac Kiese Thelin und Konyaspor eine Einigung erzielt wurde. Der Verein chartert nämlich ein Privat-Flugzeug, um den Stürmer seinen Vertrag unterschreiben zu lassen. Anderlecht hat bereits erklärt, dass man einem Transfer offen gegenübersteht. Mehr »


"Kompany gab mir das Vertrauen, das ich nötig hatte"

Nach zwei Jahren feierte Sergio Gomez am Freitag sein Comeback für die spanische U21. Aufgrund seiner guten Leistungen bei Anderlecht wurde er nochmal aufgerufen. Bei Anderlecht blüht der Spanier wieder komplett auf und das hat er nur einer Person zu verdanken: Vincent Kompany. Mehr »


Olsson: "Möchte ein Teil des Aufbauprozesses sein"

Olsson:

Kristoffer Olsson spielte in der vergangenen Woche mit Schweden gegen Spanien und gewann diese Partie mit 2-1. Nach dem Spiel bekam er von der schwedischen Presse Fragen über seinen Wechsel zum RSC Anderlecht gestellt und warum er sich für diesen Verein entschieden hat. Mehr »



 04-09-2021 

'Anderlecht bot 500.000 Euro für Navarro'

'Anderlecht bot 500.000 Euro für Navarro'

Laut der brasilianischen Zeitung O Dia hatte Anderlecht tatsächlich ein konkretes Angebot für den Stürmer Rafael Navarro gemacht. Der Rekordmeister soll Botafogo 500.000 Euro plus 10 Prozent bei einem eventuellen Weiterverlauf geboten haben. Mehr »


 03-09-2021 

Bornauw: "Nmecha und ich verfolgen Anderlecht zusammen"

Bornauw:

Sebastiaan Bornauw verließ den 1. FC Köln und wechselt nach Wolfsburg. Dort spielt er nun mit den ehemaligen Anderlecht-Spielern Lukas Nmecha und Dodi Lukebakio. Zusammen sprechen sie viel über den RSC Anderlecht und schauen sich auch jedes Spiel an, wenn der stressige Terminkalender es zulässt. Mehr »


 01-09-2021 

Verbeke: "Verein stabiler und gesünder gemacht"

Verbeke:

In einem Bericht auf Instagram Stories hat Peter Verbeke eine kurze Stellungnahme über den Transfersommer abgegeben. "In diesem Kontext ist es nicht einfach, eine komplett neue Mannschaft aufzubauen, aber ich denke, dass wir etwas haben, das wir für die Zukunft aufbauen können", erklärte er. Mehr »


 31-08-2021 

Bundu: "Komme für einen Neustart nach Hause"

Bundu:

Mit Aarhus fand Mustapha Bundu einen neuen Verein, den er sehr gut kennt. "Das ist der richtige Moment, um zurückzukehren und in einer vertrauten Umgebung einen Neustart zu wagen", erzählte er auf der Webseite von Aarhus. Mehr »


Berater Bundu: "Spreche mit mehreren Vereinen"

Berater Bundu:

Es kann gut sein, dass Mustapha Bundu Anderlecht noch vor der Schließung des Transfermarktes verlassen wird. Das erklärte jedenfalls sein Berater John Sivebaek in der dänischen Zeitung Tipsbladet. "Wir arbeiten an verschiedenen Optionen. Die Chance ist groß, dass Bundu wechseln wird, aber ich schließe auch nicht aus, dass er bleibt." Mehr »


 30-08-2021 

Kompany: "Das Ergebnis ist bitter"

Kompany:

Vincent Kompany sah, dass seine Mannschaft in Limburg in den letzten Minuten mindestens einen Punkt verlor. Dennoch schöpft der Trainer Vertrauen aus der Leistung seines Teams, denn darauf kann seine Mannschaft nur aufbauen. Mehr »


 29-08-2021 

Davignon: "Kapitalerhöhung im September"

Davignon:

Der Minderheitsaktionär Etienne Davignon hatte Anfang der Woche gesagt, dass eine Kapitalerhöhung nicht dringend sei. Beim RSC Anderlecht zeigte man sich dadurch sehr überrascht. Davignon relativierte seine Aussage nun und erklärte, dass die notwendige Kapitalsinjektion im September erfolgen wird. Mehr »


 28-08-2021 

Kompany: "Müssen den Schalter umlegen"

Kompany:

Das europäische Abenteuer ist schon vorüber. Jeder hatte mehr erwartet, aber der RSC Anderlecht enttäuschte wieder auf ganzer Linie. Vincent Kompany ist enttäuscht, aber er blickt bereits voraus. Das Aus im Europapokal ist laut des Trainers "kurzfristig" und nun muss der Schalter wieder nach "langfristig" umgelegt werden. Mehr »


"Wäre ein Traum, irgendwann wieder für Anderlecht zu arbeiten"

Sacha Kljestan spielte von 2010 bis 2015 für denr RSC Anderlecht und wechselte danach zum amerikanischen Verein LA Galaxy. In zwei Wochen feiert er seinen 36. Geburtstag und er blickt nun schon auf seine Zukunft. Dabei träumt er auch von einem erneuten Engagement beim belgischen Rekordmeister. Mehr »


Hoedt: "Es ist Zeit, wach zu werden"

Hoedt:

Wesley Hoedt zeigte sich nach dem Aus von Anderlecht in der Conference League sehr enttäuscht. Die Mannschaft war im Vorfeld vor dem schnellen Start von Vitesse gewarnt worden, aber dennoch agierte der Rekordmeister zweimal sehr fahrlässig. Mehr »


 26-08-2021 

Vitesse setzt auf Openda

Vitesse setzt auf Openda

Der RSC Anderlecht möchte in der Conference League unbedingt weiterkommen, aber es gibt auch noch einen Gegner. Vitesse setzt vor allem auf Loïs Openda (Ex-Club Brügge), um Anderlecht Probleme zu bereiten und sich für die Gruppenphase zu qualifizieren. Mehr »