Gehaltserhöhung für Van Crombrugge

SONNTAG, 18 OKTOBER 2020, 01:05 - RSCA Skater
Logo Anderlecht-Online

ANDERE Hendrik Van Crombrugge wird nun doch eine Gehaltserhöhung erhalten. Nach dem Verkauf von Jérémy Doku stehen dem Verein zusätzliche finanzielle Mittel zur Verfügung und Präsident Wouter Vandenhaute erklärte, dass Anderlecht bald mit Van Crombrugge verhandeln wird.

Van Crombrugge entpuppte sich in seiner ersten Saison bei Anderlecht als Leistungsträger. Nach dem Abschied von Vincent Kompany als Spieler trägt er auch die Kapitänsbinde. Es war ihm eine Gehaltserhöhung versprochen worden, aber die neue Vereinsführung konnte später nicht mehr darauf eingehen. Van Crombrugge hatte die Erklärung ohne weiteres akzeptiert und das schätzte Vandenhaute. Jetzt wird er also doch noch einen besseren Vertrag erhalten.

Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum