Verschueren: "Kein Vertrag, aber er darf mittrainieren"

SAMSTAG, 17 AUGUST 2019, 13:55 - RSCA Skater
Logo Anderlecht-Online

INTERVIEWS - ANDERE Michael Verschueren hat auf das Gerücht über eine eventuelle Rückkehr von Anthony Vanden Borre nach Anderlecht reagiert. Der Sportdirektor relativierte den Bericht von Het Laatste Nieuws jedoch. "Ein Vertrag ist momentan nicht realistisch", sagte er.

Verschueren bestätigte, dass Kompany und Vanden Borre Kontakt gehabt haben. Er findet das auch nicht unlogisch, da die beiden befreundet sind. "Anthony darf sich bei Anderlecht melden, um mitzutrainieren, zum Beispiel bei der U21, um so wieder ein Fußballer werden zu können", verdeutlichte Verschueren. 

"Eine Rückkehr in den A-Kader und ein Profivertrag sind momentan nicht realistisch. Es ist auch noch nicht mal sicher, ob er auf dieses Angebot eingehen wird."

Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum