News mit tag "Verletzungen"


 30-03-2020 

Luckassen und Sandler erholen sich in der Niederlande

Luckassen und Sandler erholen sich in der Niederlande

Derrick Luckassen und Philippe Sandler erhielten vom RSC Anderlecht die Zustimmung, sich in ihrem Heimatland aufzuhalten. Beide Spieler erholen sich von einer Knieverletzung. Inzwischen soll Anderlecht mit dem PSV Eindhoven über einen verlängerten Verbleib von Luckassen verhandeln. Mehr »


 18-03-2020 

'Ketjesdag' auf ein späteres Datum verlegt

'Ketjesdag' auf ein späteres Datum verlegt

Im Rahmen des COVID-19 wurde auch der 'Ketjesdag' abgesagt. Dieser hätte normalerweise am Mittwoch, den 8. April in Walibi stattgefunden. Sowohl der RSC Anderlecht, als auch Walibi haben miteinander gesprochen und dabei wurde entschieden, den 'Ketjesdag' auf ein späteres Datum zu verlegen. Mehr »



 17-03-2020 

Dimata, Roofe und Gerkens in Neerpede

Dimata, Roofe und Gerkens in Neerpede

Drei Spieler waren gestern im Trainingszentrum von Anderlecht in Neerpede anwesend: Landry Dimata (Foto), Kemar Roofe und Pieter Gerkens. Das Trio arbeitete weiter an der Genesung. Die übrigen Spieler sind zu Hause und absolvieren dort ein individuelles Trainingsprogramm. Mehr »


Colassin darf wieder ins Training einsteigen

Colassin darf wieder ins Training einsteigen

Der Knöchel von Antoine Colassin erholt sich nach der Operation Anfang Februar sehr gut. Der Stürmer hat grünes Licht dafür erhalten, in dieser Woche wieder ins Training einzusteigen. In der nächsten Woche darf er auch wieder mit dem Ball trainieren. Mehr »


 14-03-2020 


 11-03-2020 

Roofe richtet sich auf die Play-Offs

Roofe richtet sich auf die Play-Offs

Noch ein Spiel und dann werden wir wissen, ob der RSC Anderlecht Play-Offs 1 oder 2 spielen wird. Frank Vercauteren wird danach auf jeden Fall wieder auf einige Spieler zurückgreifen können. Kemar Roofe hofft, dass er für den Start der Play-Offs wieder fit sein wird. Mehr »


 07-03-2020 

Keine zusätzlichen Verletzten

Keine zusätzlichen Verletzten

Vor dem kommenden Spiel gegen Zulte Waregem hatte Frank Vercauteren auf seiner Pressekonferenz gute Neuigkeiten zu erzählen: es gibt keine zusätzlichen Verletzten. Det Trainer hofft, dass das so bleiben wird. Nacer Chadli trainierte in dieser Woche wieder mit und auch Sandler und Roef sollen bald wieder am Training teilnehmen können. Mehr »



 05-03-2020 

Dimata macht Fortschritte

Dimata macht Fortschritte

Keiner weiß genau, wie der genaue Gesundheitszustand von Landry Dimata aussieht, bis auf den RSC Anderlecht und dem medizinischen Umfeld des Spielers. Auch wenn der Stürmer gute Fortschritte macht, so wird er in dieser Saison wohl nicht mehr zum Einsatz kommen. Dadurch wird man nun auf die kommende Saison setzen. Mehr »


 03-03-2020 

Chadli und Murillo trainieren mit

Chadli und Murillo trainieren mit

Nacer Chadli (Foto) und Amir Murillo trainierten heute wieder mit der Mannschaft. Das berichten die Zeitungen der Sudpresse auf ihren Webseiten. Wenn nichts Unvorhergesehenes mehr passiert, werden beide am Samstag gegen Zulte Waregem spielen können. Mehr »


Kehrt Chadli in dieser Woche endlich zurück?

Kehrt Chadli in dieser Woche endlich zurück?

Laut Het Laatste Nieuws ist die Chance groß, dass Anderlecht in dieser Woche wieder auf Nacer Chadli zurückgreifen kann. Der Rote Teufel fällt schon seit dem 26. Januar aufgrund von Wadenproblemen aus. Kemar Roofe (ebenfalls Wade) werden wir in der regulären Meisterschaft unterdessen nicht mehr auf dem Spielfeld sehen. Mehr »


Verletzung von Murillo nicht so ernst

Verletzung von Murillo nicht so ernst

Die Knöchelverletzung, die sich Amir Murillo am Samstag im Spiel gegen Waasland-Beveren zugezogen hat, ist nicht so ernst. Das berichtet Het Nieuwsblad. Mehr Informationen gab die Zeitung nicht heraus, aber es sieht so aus, als ob der Verteidiger am kommenden Wochenende gegen Zulte Waregem zum Einsatz kommen kann. Mehr »



 02-03-2020 

Murillo hat Schmerzen am Knöchel und im Knie

Murillo hat Schmerzen am Knöchel und im Knie

Amir Murillo bekam im Spiel gegen Waasland-Beveren einen Tritt gegen seinen Knöchel und verspürte danach auch Schmerzen in seinem Knie. Der Panamaer konnte weiterspielen und Frank Vercauteren machte sich nach dem Spiel nicht viele Sorgen. Dennoch wird sich der Rechtsverteidiger in dieser Woche einigen Untersuchungen unterziehen. Mehr »


 29-02-2020 

Doku wird wieder von Beginn an spielen

Doku wird wieder von Beginn an spielen

Jeremy Doku wird nach seiner Sperre gegen Eupen erneut seinen Platz einnehmen. Amuzu wird auf der Bank sitzen. Desweiteren beginnt Anderlecht mit derselben Mannschaft, die in der vergangenen Woche gegen Eupen gewinnen konnte. Der Jamaikaner Lawrence sitzt zum ersten Mal auf der Bank. Auch Verschaeren ist nach seiner Verletzung wieder mit dabei. Mehr »


Pjaca: "Ich bin hungrig"

Pjaca:

Marko Pjaca fühlt sich wohl bei Anderlecht. Der Kroate hofft, dass er im Lotto Park wieder zu seiner besten Form zurückfinden kann und denkt, dass Anderlecht eine tolle Zukunft vor sich hat. "Wenn wir mal die Ideen von Kompany auf dem Feld umsetzen können, dann werden viele Mannschaft noch große Augen machen." Mehr »


 27-02-2020 

"Verschaeren ist fit, nun muss der Trainer entscheiden"

Yari Verschaeren ist wieder fit und kann zum Einsatz kommen. Das teilte sein Beater Andres Dendoncker heute in der flämischen Zeitung Het Nieuwsblad mit. "Die Trainingseinheiten verlaufen positiv", berichtete der Bruder von Leander. "Yari ist fit und einsatzbereit." Mehr »


Quartett verließ das öffentliche Training nach dem Aufwärmen

Quartett verließ das öffentliche Training nach dem Aufwärmen

Nacer Chadli, Yari Verschaeren, Francis Amuzu und Zakaria Bakkali verließen das öffentliche Training bereits nach dem Aufwärmen. Vor allem für Chadli sieht es im Hinblick auf das Spiel am Samstag gegen Waasland-Beveren nicht gut aus. Die drei anderen Spieler scheinen spielen zu können. Mehr »


Colassin: "Hoffe, dass ich bald wieder dabei sein kann"

Colassin:

Antoine Colassin unterzog sich vor zwei Wochen einer Knöcheloperation. Der Eingriff war gut verlaufen und bald kann Colassin mit seiner Reha beginnen. Inzwischen möchte der RSC Anderlecht seinen Vertrag verlängern und wird bald mit dem Spieler und seinem Umfeld das Gespräch suchen. Mehr »


 26-02-2020 

Abschied von Physical-Coach Ursache der vielen Verletzungen

Abschied von Physical-Coach Ursache der vielen Verletzungen

Anderlecht kämpft in dieser Saison mit vielen verletzten Spielern. Zehn bis fünfzehn Spieler fallen oder fielen in dieser Saison schon länger aus. Das Sport/Voetbalmagazine untersuchte, was die Ursache dafür sein könnte. Der Abschied von Physical-Coach Alessandro Schoenmaker kurz vor der Saison soll laut der Zeitung die Ursache für dieses Problem sein. Mehr »


Vanden Borre trainiert teilweise wieder mit

Vanden Borre trainiert teilweise wieder mit

Anthony Vanden Borre ist nach seinem Muskelanriss wieder auf dem Weg zurück. Der Rechtsverteidiger hofft, dass er sich am 15. März wieder im Aufgebot befinden kann. Dann bestreitet der RSC Anderlecht nämlich das letzte Spiel der regulären Meisterschaft gegen STVV. Ein Comeback in den Play-Offs ist jedoch realistischer. Mehr »


Sowah: "Mein Herz schlägt noch für Anderlecht"

Sowah:

Das Spiel gegen die AS Eupen am vergangenen Sonntag war auch ein Wiedersehen mit Emmanuel Adjei Sowah. Aufgrund von Verletzungen konnte er sich bei Anderlecht nicht wirklich durchsetzen, aber der 22-jährige Ghanaer hat seinen ehemaligen Verein noch nicht vergessen. "Es fühlt sich gut an, wieder hier zu sein", erzählte er nach der Partie. Mehr »


 21-02-2020 

"Verschaeren ist mental noch nicht ganz befreit"

Yari Verschaeren steht kurz vor seinem Comeback. Der Mittelfeldspieler trainiert seit anderthalb Wochen wieder mit der Mannschaft. "Physisch geht es ihm gut, aber mental ist er noch nicht ganz befreit", erklärte Trainer Frank Vercauteren. Mehr »


Joveljic und Cobbaut unsicher, Chadli vielleicht zurück

Joveljic und Cobbaut unsicher, Chadli vielleicht zurück

Es bleibt noch abzuwarten, ob Anderlecht am Sonntag auf Elias Cobbaut und Dejan Joveljic zurückgreifen kann. Das erzählte Frank Vercauteren heute auf seiner Pressekonferenz. Auch Neuzugang Kemar Lawrence ist noch nicht bereit für einen Einsatz. Gute Neuigkeiten gab es wohl über Nacer Chadli zu berichten. Mehr »


Luckassen: "Ich fühle mich wohl hier"

Luckassen:

Derrick Luckassen wird mindestens bis zu den Play-Offs ausfallen. Der RSC Anderlecht hofft, dass er danach wieder zum Einsatz kommen kann. Trotz seiner Verletzung möchte die Vereinsführung auch in der kommenden Saison mit dem Verteidiger planen. Und auch der Niederländer hätte nichts dagegen einzuwenden. Mehr »



 19-02-2020 

Dimata und Trebel bestreiten ein Spielchen gegen Dembélé

Dimata und Trebel bestreiten ein Spielchen gegen Dembélé

Adrien Trebel und Landry Dimata erhöhen so langsam die Trainingsintensität. In ihren Instagram-Storys gestern konnte man sehen, wie sie auf einem Antwerpener Kunstrasenplatz ein Spielchen (3 gegen 3) bestreiten. Einer ihrer Gegner war Moussa Dembélé. Mehr »


 18-02-2020 

Feiert Verschaeren am Sonntag sein Comeback?

Feiert Verschaeren am Sonntag sein Comeback?

Derrick Luckassen nahm gestern nicht am Training teil. Der Niederländer kassierte im Spiel gegen KV Mechelen einen Tritt auf sein Knie und unterzog sich heute einer Scan-Untersuchung. Nacer Chadli und Kemar Roofe standen immer noch nicht auf dem Trainingsfeld. Bessere Neuigkeiten können wir aber über Yari Verschaeren berichten. Mehr »


 17-02-2020 

Luckassen verließ Mechelen mit Knieproblemen

Luckassen verließ Mechelen mit Knieproblemen

Derrick Luckassen beendete das Spiel gegen den KV Mechelen mit Schmerzen in seinem Knie. Der Niederländer kassierte einen Tritt von Mechelen-Rechtsverteidiger Issa Kaboré. Wie ernst es ist, werden heute noch einige Untersuchungen ergeben müssen. Mehr »


 14-02-2020 

Auch Gerkens steigt teilweise ins Mannschaftstraining ein

Auch Gerkens steigt teilweise ins Mannschaftstraining ein

Pieter Gerkens und Yari Verschaeren trainieren wieder mit der Mannschaft, wenn auch noch nicht vollständig. Es wird auch noch eine Weile dauern, bis sie wieder zum Einsatz kommen können. Das teilte der RSC Anderlecht in den sozialen Netzwerken mit. Gerkens fiel Anfang Oktober mit einer Entzündung an der Ferse aus. Mehr »


Verschueren: "Chance ist klein, dass Chadli bei Anderlecht bleibt"

Verschueren:

Die Chance, dass Nacer Chadli in der kommenden Saison noch im Trikot von Anderlecht zu sehen sein wird, wird von Tag zu Tag kleiner. Der AS Monaco möchte nämlich vor der EM noch nicht mit Anderlecht verhandeln. Die Monegassen hoffen, dass die Europameisterschaft dafür sorgen wird, dass der Marktwert von Chadli noch weiter steigt. Mehr »


Offiziell: Anderlecht verleiht Saief an Gdansk

Offiziell: Anderlecht verleiht Saief an Gdansk

Kenny Saief wird bis zum Ende der Saison für Legia Gdansk spielen. Der polnische Verein gab im frühen Nachmittag bekannt, dass man den Mittelfeldspieler bis zum Saisonende von Anderlecht ausleiht. Der Leihvertrag beinhaltet jedoch keine Kaufoption. Mehr »


 11-02-2020 

Kompany auch heute auf dem Trainingsfeld

Kompany auch heute auf dem Trainingsfeld

Vincent Kompany hat das gestrige Training gut überstanden. Auf Bildern, die Anderlecht eben veröffentlicht hat, sieht man, dass der Kapitän auch am heutigen Mannschaftstraining teilnehmen konnte. Die Wadenverletzung scheint also vollkommen genesen zu sein. Mehr »