News mit tag "Verletzungen"


 18-12-2018 

Sambi Lokonga fällt sechs Monate aus

Sambi Lokonga fällt sechs Monate aus

Nun ist es offiziell: Albert Sambi Lokonga wird für sechs Monate ausfallen. Der junge Mittelfeldspieler besuchte heute Dr. Geert Declercq in Antwerpen und bekam da leider negative Neuigkeiten zu hören: die Bänder im linken Knie sind betroffen. Mehr »


Ist die Saison von Sambi Lokonga vorbei?

Ist die Saison von Sambi Lokonga vorbei?

Albert Sambi Lokonga verletzte sich im Spiel gegen Cercle Brügge während eines Zweikampfes an seinem Knie. Die Verletzung soll ziemlich ernst sein und es ist möglich, dass der junge Mittelfeldspieler operiert werden muss. Mehr »


Sehen wir Suarez bald wieder im Anderlecht-Trikot?

Sehen wir Suarez bald wieder im Anderlecht-Trikot?

Die argentinische Presse meldet, dass der RSC Anderlecht Matias Suárez zurück zum Astridpark holen möchte. Der Argentinier ist immer noch sehr beliebt bei den Anderlecht-Fans und die hätten sicherlich nichts gegen eine Rückkehr einzuwenden. Im Umfeld von Suarez heißt es allerdings, dass Anderlecht "vorläufig nicht konkret ist". Mehr »


 17-12-2018 

Warum brach Coucke mit dem italienischen Restaurant?

Warum brach Coucke mit dem italienischen Restaurant?

Gegenüber dem Trainingszentrum in Neerpede befindet sich ein italienisches Restaurant, mit dem Anderlecht schon lange zusammengearbeitet hatte. Dort konnten die Spieler eine gesunde Mahlzeit einnehmen. Marc Coucke beendete diese Zusammenarbeit jedoch. Het Nieuwsblad weiß nun, warum er das tat. Mehr »


Kums gegen Mouscron gesperrt, Boeckx verletzt

Kums gegen Mouscron gesperrt, Boeckx verletzt

Am Samstag bestreitet der RSC Anderlecht das Auswärtsspiel gegen Mouscron. Sven Kums wird sich diese Partie jedoch von der Tribüne aus anschauen müssen, da er gegen Cercle Brügge seine fünfte gelbe Karte erhalten hatte und gesperrt sein wird. Mehr »



 15-12-2018 

"Ich plane noch mit Vranjes"

Hat Ognjen Vranjes noch eine Zukunft bei Anderlecht? Der Bosnier stand in den vergangenen Wochen aufgrund eines Beitrags auf Instagram, eines Tattoos und seinen sportlichen Leistungen in der Kritik. Aber Trainer Hein Vanhaezebrouck ist deutlich: "Ich plane noch mit ihm." Mehr »


Makarenko fällt auch gegen Cercle aus

Makarenko fällt auch gegen Cercle aus

Evgen Makarenko hat weiterhin Probleme mit der Achillessehne. Anderlecht hatte gehofft, dass eine Pause helfen würde, aber das war bisher nicht der Fall. Der Ukrainer wird morgen gegen Cercle Brügge jedenfalls wieder nicht mit dabei sein. Mehr »


"Möchte meine Karriere bei Anderlecht beenden"

Frank Boeckx fühlt sich weiterhin gut beim RSC Anderlecht. Das bedeutet jedoch nicht, dass er seine Rolle als Bankdrücker so einfach akzeptiert. Aber er läuft auch nicht jeden Tag mit einem langen Gesicht im Training rum: "Davon hätte ja niemand etwas". Mehr »


 13-12-2018 


 12-12-2018 

Trebel trainiert wieder in Neerpede

Trebel trainiert wieder in Neerpede

Seit dieser Woche hält sich Adrien Trebel wieder in Neerpede auf. Nach seiner Operation an den Bauchmuskeln reiste er zu seiner Familie in Frankreich und erholte sich dort. Jetzt setzt er seine Genesungsübungen in Anderlecht fort. Mehr »


 11-12-2018 

Cobbaut: "Ich spielte eine Stunde schmerzfrei"

Cobbaut:

Elias Cobbaut befand sich gestern endlich wieder auf einem Schiedsrichterblatt. Er spielte von Beginn an mit den Junioren von Anderlecht gegen Waasland-Beveren und erzielte sogar den Führungstreffer. Nach dem Spiel erklärte er, "schmerzfrei gespielt zu haben". Mehr »


Verletzung von Lawrence doch nicht so ernst

Verletzung von Lawrence doch nicht so ernst

Untersuchungen haben ergeben, dass sich James Lawrence gegen Charleroi keinen Riss, sondern nur eine Prellung zugezogen hat. Hein Vanhaezebrouck befürchtete nach dem Spiel das Schlimmste, aber zum Glück ist die Verletzung nicht so ernst. Für das Spiel gegen Dinamo Zagreb fällt Lawrence aber auf jeden Fall aus. Mehr »



 10-12-2018 

Spielt Cobbaut heute Abend mit den Junioren?

Spielt Cobbaut heute Abend mit den Junioren?

Wird Elias Cobbaut heute endlich sein Comeback feiern? Der Verteidiger trainiert seit einiger Zeit wieder mit und laut Het Laatste Nieuws ist es möglich, dass er heute Abend mit den Junioren zum Einsatz kommen wird. Mehr »


Ohne Kums und Dimata nach Zagreb

Ohne Kums und Dimata nach Zagreb

Hein Vanhaezebrouck wird Sven Kums (Steißbein), Landry Dimata (Knie) und Evgen Makarenko (Achillessehne) am Donnerstag gegen Dinamo Zagreb wahrscheinlich eine Pause gönnen. "Kums hat immer noch Probleme und kann nicht drei Spiele pro Woche bestreiten. Wir werden keine verrückte Dinge machen." Mehr »


"Es sieht nicht gut aus bei Lawrence"

Gerade jetzt, wo er sich langsam aber sicher bei Anderlecht eingewöhnt hatte, könnte es sein, dass James Lawrence für eine längere Zeit ausfallen wird. Nach einem Zweikampf mit Charleroi-Spieler Gholizadeh ging der Verteidiger gestern plötzlich zu Boden. Es wird befürchtet, dass sich Lawrence einen Kreuzbandriss zugezogen hat.  Mehr »


Sechsmal ohne Trebel und nie gewonnen

Sechsmal ohne Trebel und nie gewonnen

In der vergangenen Saison hatten die Zahlen uns schon gezeigt, wie wichtig Adrien Trebel für Anderlecht ist und das scheint nun erneut so zu sein. Seit Trebel vor drei Wochen operiert worden ist, konnte Anderlecht kein Spiel mehr gewinnen. Auch die zwei Spiele vorher, bei denen Trebel nicht dabei war, konnten nicht siegreich abgeschlossen werden. Mehr »


 07-12-2018 

Gerkens und Morioka wieder einsatzbereit

Gerkens und Morioka wieder einsatzbereit

Anderlecht kann am kommenden Sonntag wieder auf Pieter Gerkens und Ryota Morioka zurückgreifen. Beide Mittelfeldspieler sind nach ihren Verletzungen wieder fit. Landry Dimata bleibt im Hinblick auf das Spiel gegen Charleroi aber weiter unsicher. Mehr »



 06-12-2018 

Dauda oder Santini im Sturm?

Dauda oder Santini im Sturm?

Landry Dimata nahm auch gestern nicht am Training teil. Somit ist sein Einsatz am Sonntag gegen Charleroi ziemlich unsicher. Dadurch wurd vielleicht Mohammed Dauda oder Ivan Santini seinen Platz im Sturm einnehmen. Mehr »


 04-12-2018 

Noch Unklarheit über Dimata

Noch Unklarheit über Dimata

Landry Dimata befand sich am vergangenen Sonntag aufgrund seiner Knieverletzung wieder nicht im Kader. Auch gestern nahm der Stürmer nicht am Training teil. Es bleibt abzuwarten, ob er für das Spiel am kommenden Sonntag gegen Charleroi fit wird. Mehr »


Vranjes trainiert wieder mit

Vranjes trainiert wieder mit

Ognjen Vranjes stand gestern wieder auf dem Trainingsfeld. Bei den vergangenen Heimspielen gegen Spartak Trnava und Racing Genk war der Bosnier nicht dabei. Ob seine Abwesenheit etwas mit einer Verletzung zu tun gehabt hat, lassen wir jedoch mal Außen vor. Vranjes soll gegen Charleroi aber wieder dabei sein. Mehr »


 03-12-2018 

Vranjes muss 5.000 Euro zahlen

Vranjes muss 5.000 Euro zahlen

Auch gestern befand sich Ognjen Vranjes nicht in der Auswahl des RSC Anderlecht. Ob er verletzt ist oder für sein umstrittenes Posting bei Instagram intern gesperrt wurde, ist unklar. Inzwischen wurde jedoch bekannt, dass der Verteidiger ein Bußgeld von 5.000 Euro zahlen musste. Mehr »


 02-12-2018 

Trio von der Stammelf auf die Tribüne

Trio von der Stammelf auf die Tribüne

Dennis Appiah, Ryota Morioka (Foto) und Knowledge Musona spielten am Donnerstag gegen Spartak Trnava noch von Beginn an, heute standen sich jedoch nicht mal mehr auf dem Schiedsrichterblatt. Von einer Verletzung scheint aber keine Rede zu sein. Hein Vanhaezebrouck erzählte nämlich am Freitag, dass sich niemand im Spiel gegen Trnava verletzt hatte. Mehr »


 30-11-2018 

Dimata, Najar, Kums und Santini trainierten wieder mit

Dimata, Najar, Kums und Santini trainierten wieder mit

Es bleibt noch abzuwarten, auf welche Spieler Hein Vanhaezebrouck für das Spiel gegen den KRC Genk zurückgreifen kann. Landry Dimata, Ivan Santini, Andy Najar und Sven Kums trainierten am Nachmittag zwar wieder mit, aber es ist noch unsicher, ob sie für die Partie am Sonntag fit werden.  Mehr »


Auch für Sonntag noch Verletzungssorgen

Auch für Sonntag noch Verletzungssorgen

Es bleibt abzuwarten, ob Anderlecht am Sonntag auf Landry Dimata, Ivan Santini, Sven Kums und Pieter Gerkens zurückgreifen kann. "Ihr Einsatz bleibt fraglich. Wir werden bis zum letzten Moment warten müssen", erzählte Hein Vanhaezebrouck gestern Abend nach der Partie gegen Spartak Trnava. Mehr »


 28-11-2018 

Noch einige verletzte Spieler

Noch einige verletzte Spieler

Landry Dimata trainiert wieder mit der Mannschaft, aber wird für morgen nicht fit genug sein. Zakaria Bakkali ist gesperrt und Ivan Santini liegt mit Fieber im Bett. Auch Andy Najar, Pieter Gerkens, Sven Kums und Antonio Milic fallen für das Spiel gegen Spartak Trnava aus. Mehr »


Dimata wieder auf dem Trainingsfeld

Dimata wieder auf dem Trainingsfeld

Landry Dimata, der in den vergangenen zwei Wochen Knieprobleme hatte, stieg heute Morgen wieder ins Mannschaftstraining ein. Es ist möglich, dass er morgen gegen Trnava zum Einsatz kommen kann. Sven Kums (Rücken) trainierte noch nicht mit. Er fällt morgen definitiv aus. Mehr »


Neuer Vertrag für Sowah?

Neuer Vertrag für Sowah?

Emmanuel Adjei Sowah kämpft schon seit einigen Monaten mit einer Verletzung, aber Anderlecht und Hein Vanhaezebrouck glauben weiterhin an das Potenzial des Ghanaers. Sowah darf deswegen auch mit einem neuen Vertrag rechnen. Sein aktueller Vertrag läuft nämlich zum Saisonende aus. Mehr »


Mit einer besseren B-Elf gegen Trnava?

Mit einer besseren B-Elf gegen Trnava?

Sportlich steht morgen für Anderlecht gegen Spartak Trnava nichts mehr auf dem Spiel. Somit hoffen einige Spieler, die in letzter Zeit nicht mehr oft zum Einsatz kamen, auf eine Chance. Andy Najar, Hannes Delcroix, Kenny Saief, Ryota Morioka und Mohammed Dauda trainieren nach ihrer Verletzung wieder mit. Sie werden morgen möglicherweise zum Einsatz kommen. Mehr »


 27-11-2018 

Vanhaezebrouck erhält einige Spieler zurück

Vanhaezebrouck erhält einige Spieler zurück

Am Sonntag spielte der RSC Anderlecht mit fünf Jugendspielern gegen St.-Truiden. Für das Spiel am Donnerstag gegen Spartak Trnava erhält Hein Vanhaezebrouck aber einige Spieler zurück. Ryota Morioka und Kenny Saief sind wieder ins Training eingestiegen. Mehr »


 26-11-2018 

Analyse: Die Gegentreffer

Analyse: Die Gegentreffer

Es wurde schon viel über den Mangel an Kreativität bei Anderlecht diskutiert. Aber ein Problem, das jedoch mindestens genauso groß ist, sind die vielen Gegentreffer. Obwohl Anderlecht gestern nicht mal ein schwaches Spiel abgeliefert hatte, kassierte man doch vier Gegentore. Es ist schon die gesamte Saison so: Anderlecht kassiert zu einfach Gegentreffer. Mehr »


 23-11-2018 

Verschiedene Spieler sind verletzt

Verschiedene Spieler sind verletzt

Hein Vanhaezebrouck hat einige verletzte Spieler zu beklagen. Adrien Trebel erholt sich nach seiner Bauchmuskeloperation und auch Musona und Sowah fallen für längere Zeit aus. Desweiteren ist es auch noch zu früh für Cobbaut. Saief und Sanneh kehrten mit kleineren Verletzungen von den Länderspielen zurück.  Mehr »