Übersicht über die ausgeliehenen Spieler

DONNERSTAG, 22 APRIL 2021, 01:36 - RSCA Skater
Anderlecht-Online No Image Found

SPIELE Isaac Kiese Thelin und Landry Dimata konnten am vergangenen Wochenende erneut einen Treffer erzielen. Thelin traf zweimal und Dimata einmal. Desweiteren fiel vor allem Aristote Nkaka auf. Eine Woche nach seinem ersten Stammplatz bei Paderborn, kam er nun erneut 90 Minuten lang zum Einsatz.

Luka Adzic: Aufgrund des Pokalspiels fanden in der Niederlande keine Meisterschaftsspiele statt.
 
Zakaria Bakkali: Spielte zum ersten Mal von Beginn an für Beerschot und kam gegen Charleroi 66 Minuten zum Einsatz. Beerschot verlor mit 3-0. Beerschot qualifizierte sich nicht für die Europe Play-Offs, wodurch die Saison von Bakkali vorüber ist.
 
Mustapha Bundu: Blieb das ganze Spiel über auf der Bank bei Kopenhagen, das gegen Nordsjaelland 2-2 unentschieden spielte.
 
Antoine Colassin: Wurde nach 66 Minuten für Zulte Waregem eingewechselt. Seine Mannschaft verlor mit 2-7 gegen AA Gent. Zulte Waregem qualifizierte sich nicht für die Europe Play-Offs, wodurch die Saison von Colassin vorüber ist.
 
Sieben Dewaele: Aufgrund des Pokalspiels fanden in der Niederlande keine Meisterschaftsspiele statt.
 
Landry Dimata: Dimata erzielte seinen dritten Treffer für Espanyol, aber das brachte nur einen Punkt gegen Almeria (1-1) ein. Espanyol bleibt jedoch Tabellenführer und hat drei Punkte mehr als der Tabellenzweite. Dimata spielte 76 Minuten mit.
 
Thierry Lutonda: Aufgrund des Pokalspiels fanden in der Niederlande keine Meisterschaftsspiele statt.
 
Yevgen Makarenko: Kam mit Kortrijk gegen den KV Mechelen zum Einsatz, aber verlor mit 1-4. Kortrijk qualifizierte sich nicht für die Europe Play-Offs, wodurch die Saison von Makarenko vorüber ist.
 
Knowledge Musona: Gewann mit Eupen mit 2-3 gegen Charleroi und wurde nach 76 Minuten ausgewechselt. Eupen qualifizierte sich nicht für die Europe Play-Offs, wodurch die Saison von Musona vorüber ist.
 
Aristote Nkaka: Spielte sowohl an diesem, als auch am vergangenen Wochenende von Beginn an bei Paderborn. Es waren seine ersten Stammplätze in dieser Saison. Am Freitag spielte er 0-0 unentschieden gegen Braunschweig.
 
Bubacarr Sanneh: Spielte 90 Minuten mit Aarhus gegen Brondby (2-2).
 
Kenny Saief: Lechia Gdansk spielte 2-2 unentschieden gegen Piast Gliwice, aber Saief kam nicht zum Einsatz.
 
Isaac Kiese Thelin: Sorgte mit zwei Toren für eine 0-2-Führung gegen Gaziantep, aber nach seiner Auswechslung in der 70. Minute musste Kasimpasa noch das 2-2 hinnehmen.
 
Michel Vlap: Blieb das ganze Spiel über auf der Bank bei Bielefeld, das 0-0 unentschieden gegen Augsburg spielte.
 
Ognjen Vranjes: Konnte gegen Eupen aufgrund einer Verletzung nicht zum Einsatz kommen. Charleroi verlor mit 2-3. Charleroi qualifizierte sich nicht für die Europe Play-Offs, wodurch die Saison von Vranjes vorüber ist.
 
Peter Zulj: Wurde nach 72 Minuten für Göztepe eingewechselt, aber die 1-3-Niederlage gegen Galatasaray war zu dem Zeitpunkt schon besiegelt.

Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum