News mit tag "Spiele"


 10-06-2021 

Testspiel gegen OFI Kreta

Testspiel gegen OFI Kreta

Am Freitag, den 16. Juli wird Anderlecht ein Testspiel gegen OFI Kreta bestreiten. Das gab der griechische Verein auf seiner Webseite bekannt. An demselben Tag absolviert Anderlecht auch das Galaspiel gegen Ajax Amsterdam. Auf diese Weise kann der gesamte Kader Spielpraxis sammeln. Mehr »



 09-06-2021 

Galaspiel gegen Ajax am 16. Juli

Galaspiel gegen Ajax am 16. Juli

Der RSC Anderlecht wird am Freitag, den 16. Juli im Lotto Park ein Galaspiel gegen Ajax Amsterdam bestreiten. Als Mauve+ kann man sich sein kostenloses Ticket jetzt schon reservieren. Als normaler Abonnent kann man sich das Ticket auch schon reservieren, aber erhält dann später eine Rechnung. Abonnenten haben bis zum 18. Juni Vorrang. Mehr »



 08-06-2021 

Anderlecht startet Meisterschaft gegen Union

Anderlecht startet Meisterschaft gegen Union

Der Kalender für die neue Saison ist heute bekanntgegeben worden und der Rekordmeister beginnt mit einem Brüsseler Derby. Am Sonntag, den 25. Juli bestreitet Anderlecht das erste Meisterschaftsspiel im Lotto Park nämlich gegen den Aufsteiger Union Saint-Gilloise. Mehr »


 06-06-2021 

Auch ohne Murillo trifft Panama dreizehn Mal

Auch ohne Murillo trifft Panama dreizehn Mal

In der Qualifikation für die WM 2022 hat Panama in der vergangenen Nacht mit 0-13 gegen Anguilla gewonnen. Michael Murillo blieb auf der Bank. In drei Tagen spielt Panama noch gegen die Dominikanische Republik. Mehr »



 05-06-2021 

Sardella führte die jungen Teufel zum Sieg

Sardella führte die jungen Teufel zum Sieg

Die belgische U21 ist gestern Nachmittag mit einem 1-3-Sieg gegen Kasachstan in die Qualifikation für die EM 2023 gestartet. Anderlecht-Verteidiger Killian Sardella traf nach einer halben Stunde zur Führung. Auch Yari Verschaeren und Anouar Ait El Hadj spielten von Beginn an. Mehr »


 04-06-2021 

U21: Ait El Hadj, Verschaeren und Sardella von Beginn an

U21: Ait El Hadj, Verschaeren und Sardella von Beginn an

Jacky Mathijssen hat seine Aufstellung für das heutige EM-Qualifikationsspiel der U21 gegen Kasachstan bekanntgegeben. Anouar Ait El Hadj, Yari Verschaeren und Killian Sardella werden von Beginn an spielen. Marco Kana und Lucas Lissens werden auf der Bank Platz nehmen.  Mehr »


U21: Kasachstan - Belgien um 15 Uhr

U21: Kasachstan - Belgien um 15 Uhr

Heute startet die U21 von Belgien in Kasachstan in die Qualifikationsrunde für die EM 2021-2023. Der Anpfiff erfolgt um 15 Uhr im Aktobe Ortalyk Stadion in Aktau. Die Mannschaft von Jacky Mathijssen befindet sich zusammen mit Dänemark, Schottland und der Türkei in der Gruppe I. Mehr »


Länderspielübersicht: Sieg für Cullen

Länderspielübersicht: Sieg für Cullen

Neben Lukas Nmecha hatten gestern Abend auch noch andere Spieler von Anderlecht Länderspielverpflichtungen. Viele von ihnen saßen jedoch nur auf der Bank. Das betraf Albert Sambi Lokonga, Bogdan Mykhaylichenko und Evgen Makarenko. Nur Josh Cullen kam zum Einsatz. Mehr »


Video: Nmecha mit deutscher U21 ins EM-Finale

Video: Nmecha mit deutscher U21 ins EM-Finale

Lukas Nmecha hat sich mit den deutschen Junioren für das EM-Finale qualifiziert. Nach zwei Minuten stand es bereits 0-1 für Deutschland nach einer Vorlage von Nmecha und zehn Minuten später erhöhten sie sogar auf 0-2. Die Niederlande kam noch auf 1-2 zurück, aber verlor am Ende gegen die Deutschen. Mehr »



 01-06-2021 

U21-EM: Nmecha setzt sich gegen Bruun Larsen durch

U21-EM: Nmecha setzt sich gegen Bruun Larsen durch

Bei der U21-EM hat sich Lukas Nmecha mit Deutschland für das Halbfinale qualifiziert. Im Viertelfinale schlug Deutschland Dänemark (mit Jacob Bruun Larsen) im Elfmeterschießen. Nmecha traf sowohl im Spiel, als auch im Elfmeterschießen. Mehr »



Video: Kompany besuchte das CL-Finale in Porto

Video: Kompany besuchte das CL-Finale in Porto

Vincent Kompany durfte am vergangenen Samstag das Champions-League-Finale zwischen Manchester City und Chelsea beiwohnen. Der Trainer von Anderlecht war im Vorfeld von einigen City-Fans erkannt und herzlich empfangen worden. Manchester City verlor das Finale am Ende mit 0-1. Mehr »


 31-05-2021 

Dimata verliert das letzte Spiel in Spanien

Dimata verliert das letzte Spiel in Spanien

Landry Dimata kam am vergangenen Wochenende 83 Minuten für Espanyol Barcelona gegen Alcorcon zum Einsatz. Es war das letzte Meisterschaftsspiel und das ging mit 1-0 verloren. Im Prinzip spielt Dimata im nächsten Jahr in La Liga, da Espanyol im Falle eines Aufstiegs eine verpflichtende Kaufoption für ihn vereinbart hatte. Mehr »



 27-05-2021 

STVV erster Testspielgegner

STVV erster Testspielgegner

Das erste Testspiel zur Vorbereitung auf die neue Saison ist bekannt: am 25. Juni wird Anderlecht gegen STVV spielen. Elf Tagen vorher, am 14. Juni, steigt Anderlecht wieder ins Training ein. Jedenfalls die Spieler, die keine Länderspielverpflichtungen haben. Mehr »


 26-05-2021 

Conference League: Anderlecht in beiden Vorrunden gesetzt

Conference League: Anderlecht in beiden Vorrunden gesetzt

Nach einigen Recherchen haben wir herausgefunden, dass Anderlecht in den beiden Vorrunden der Conference League gesetzt sein wird. Der Rekordmeister hat momentan noch einen europäischen Koeffizient von 25.000 Punkten und muss in der dritten Vorrunde nur drei Teams vor sich dulden: Basel, Kopenhagen und AA Gent. Mehr »


 25-05-2021 

Refereeing Department: "Rote Karte war berechtigt"

Refereeing Department:

Das Professional Refereeing Department des Fußballverbandes hat sich heute über die rote Karte von Matt Miazga aus dem Spiel am Sonntag den FC Antwerp geäußert. "Eine berechtigte rote Karte" lautete ihr Urteil. Miazga erhielt inzwischen auch eine Sperre von einem Spieltag auf Bewährung. Mehr »


 24-05-2021 

Übersicht über die ausgeliehenen Spieler

Übersicht über die ausgeliehenen Spieler

Am vergangenen Wochenende konnten noch einige andere Leihgaben ihre Saison 2020-2021 abschließen. Bei den meisten von ihnen war das jedoch eher enttäuschend. Nur Michel Vlap durfte feiern, auch wenn er persönlich keinen Anteil daran hatte. Mehr »


Frühe rote Karte kostet Anderlecht den dritten Platz

Frühe rote Karte kostet Anderlecht den dritten Platz

Anderlecht hat mit 1-0 gegen den FC Antwerp verloren und beendet die Saison auf dem vierten Platz. Der Wendepunkt war ein schneller Platzverweis von Miazga nach einem (leichten) Zupfer gegen Lamkel Zé. Anderlecht kassierte in der zweiten Halbzeit einen vermeidbaren Treffer und konnte danach nichts mehr ausrichten. Anderlecht wird nun in der 3. Vorrunde der Conference League antreten. Mehr »


 23-05-2021 

Vorschau: Antwerp - Anderlecht

Vorschau: Antwerp - Anderlecht

Heute Abend um ca. 20:15 ist die Saison 2020-2021 vorüber. Für die letzte Partie reist Anderlecht zum Bosuil-Stadion und dort wird noch einiges auf dem Spiel stehen. Mit einem Unentschieden gegen den FC Antwerp würde sich der Rekordmeister nämlich den wichtigen dritten Platz sichern. Mehr »


Auswahl: Kana beim letzten Spiel dabei

Auswahl: Kana beim letzten Spiel dabei

Anderlecht gab am Abend ein Aufgebot von 22 Spielern für das letzte Meisterschaftsspiel gegen den FC Antwerp bekannt. Vincent Kompany setzt auf die bekannten Spieler. Marco Kana ist nach seiner Verletzung wieder fit und ist ebenfalls dabei. Mehr »


 22-05-2021 

Bornauw bewahrt Köln vor dem Abstieg (Video)

Bornauw bewahrt Köln vor dem Abstieg (Video)

Nach Romelu Lukaku und Youri Tielemans konnte wieder ein ehemaliger Jugendspieler von Anderlecht auf sich aufmerksam machen: Mit einem tollen Kopfball konnte Sebastiaan Bornauw seinen Verein FC Köln in der 86. Minute durch einen Treffer vor dem direkten Abstieg aus der Bundesliga bewahren. Mehr »


Corona-Ausbruch bei den Damen, Spiel findet nicht statt

Corona-Ausbruch bei den Damen, Spiel findet nicht statt

Die Damen von Anderlecht wurden in der vergangenen Woche bereits Meister, aber die Festlichkeiten werden nicht stattfinden können. Die Mannschaft kämpft nämlich mit einem Corona-Ausbruch und auch das Spiel gegen Club Brügge findet nicht statt. Auch die letzte Partie von Anderlecht wird möglicherweise abgesagt. Mehr »



Der dritte oder vierte Platz ist finanziell ein Unterschied

Der dritte oder vierte Platz ist finanziell ein Unterschied

Der RSC Anderlecht hat in den Champions' Play-Offs schon oft unentschieden gespielt und gerade das würde auch am Sonntag ausreichen, um den dritten Platz zu sichern. Dieser Platz ist vor allem finanziell sehr wichtig. Für Vincent Kompany zählen deswegen nur die drei Punkte. Mehr »


 21-05-2021 

Boucaut leitet das letzte Meisterschaftsspiel

Boucaut leitet das letzte Meisterschaftsspiel

Am Sonntag bestreitet Anderlecht im Bosuil-Stadion das letzte Spiel der Saison 2020-2021. Schiedsrichter Alexandre Boucaut wird das Spiel gegen den FC Antwerp leiten. Er wird dabei von den Linienrichtern Florian Lemaire und Christophe Battiston unterstützt. Wesli De Cremer kommt als vierter Offizieller zum Einsatz. Mehr »



Anderlecht holt wichtigen Punkt gegen Brügge

Anderlecht holt wichtigen Punkt gegen Brügge

Anderlecht hat es nicht geschafft, die Meisterschaft noch ein wenig spannender zu machen. Club Brügge war stärker, aber Anderlecht konnte sich nach einem 1-3-Rückstand noch zurückkämpfen. In der Nachspielzeit erzielte Bruun Larsen dann noch den Ausgleich. Durch dieses Unentschieden braucht Anderlecht in Antwerpen nur noch einen Punkt, um Dritter zu werden. Mehr »


 20-05-2021 

Vorschau: Anderlecht - Club Brügge

Vorschau: Anderlecht - Club Brügge

Im vorletzten Spiel der Champions' Play-Offs empfängt Anderlecht den Tabellenführer Club Brügge. Der Rekordmeister möchte für den dritten Platz gerne die drei Punkte holen und damit auch verhindern, dass die Westflamen auf dem Rasen des Lotto Parks die Meisterschaft feiern. Mehr »


Testspiele gegen Union und RWDM

Testspiele gegen Union und RWDM

Der RSC Anderlecht beginnt am 14. Juni mit den Vorbereitungen auf die nächste Saison. Es sollen auch wieder einige Testspiele bestritten werden. Der Rekordmeister hat diesbezüglich bereits eine Zusage von Union und RWDM erhalten. Später sollen auch Spiele gegen ausländische Vereine stattfinden. Mehr »