News mit tag "Spiele"


 20-11-2019 

Lawrence erreicht EM-Ticket, Musona mit zwei Vorlagen

Lawrence erreicht EM-Ticket, Musona mit zwei Vorlagen

Einige Anderlecht-Spieler erlebten gestern einen tollen Abend mit ihrer Nationalmannschaft. James Lawrence qualifizierte sich mit Wales für die kommende EM, Elias Cobbaut feierte sein Debüt für die Roten Teufel und Knowledge Musona konnte für zwei Vorlagen sorgen. Mehr »


Lissens, Kana und Colassin bestreiten die Eliterunde

Lissens, Kana und Colassin bestreiten die Eliterunde

Die belgische U19 hat gestern Nachmittag auch das dritte Spiel des EM-Qualifikationsturniers gewonnen. Gegen Griechenland setzte sich Belgien mit 1-0 durch. Kapitän Lucas Lissens (Foto) und Marco Kana spielten bis zum Ende mit. Antoine Colassin blieb auf der Bank. Mehr »


Cobbaut feierte seit Debüt für die Roten Teufel

Cobbaut feierte seit Debüt für die Roten Teufel

Die Qualifikation und den Gruppensieg hatten die Roten Teufel schon sicher, also gab Nationalcoach Roberto Martinez gestern im letzten Spiel gegen Zypern einigen anderen Spielern eine Chance. So erhielt auch Elias Cobbaut bei seinem Debüt den ersten Stammplatz im Nationalteam. Mehr »


 19-11-2019 

Chadli spielt nicht gegen Zypern

Chadli spielt nicht gegen Zypern

Nacer Chadli wird heute nicht gegen Zypern spielen. Er ist nach seiner Wadenverletzung nämlich noch nicht ganz fit. Nationaltrainer Roberto Martinez erzählte gestern Abend, dass er deswegen kein Risiko eingehen möchte. Chadli soll jedoch für das kommende Ligaspiel am Sonntag gegen den KV Kortrijk wieder einsatzbereit sein. Mehr »


Van Damme leitet Anderlecht - KV Kortrijk

Van Damme leitet Anderlecht - KV Kortrijk

Am Sonntag steht für den RSC Anderlecht wieder der Ligaalltag auf dem Programm. Dann empfängt man um 18 Uhr im Lotto Park den KV Kortrijk. Schiedsrichter Kevin Van Damme wird diese Partie leiten. Er wird dabei von den Linienrichtern Koen Thijs und Jimmy Cremers unterstützt. Jordy Vermeire kommt als vierter Offizieller zum Einsatz.  Mehr »



Mehssatou trifft für die belgische U18

Mehssatou trifft für die belgische U18

Die belgische U18 hat ein mehrtägiges Trainingslager in Spanien absolviert und dort haben sie auch zwei Testspiele bestritten. Mit Anouar Ait El Hadj, Chris Kalulika und Nayel Mehssatou waren auch drei Spieler von Anderlecht mit nach Spanien gereist. Mehr »


Sechs auf sechs für Lissens, Kana und Colassin

Sechs auf sechs für Lissens, Kana und Colassin

Die belgische U19 hat auch das zweite Spiel des EM-Qualifikationsturniers gewonnen. Am Samstag siegte man gegen Albanien mit 2-1. Kapitän Lucas Lissens (Foto) und Marco Kana kamen bis zum Ende zum Einsatz. Antoine Colassin wurde nach 84 Minuten ausgewechselt. Mehr »



 15-11-2019 

Niederlage im Testspiel gegen Ostende

Niederlage im Testspiel gegen Ostende

Wie gewöhnlich hatte Anderlecht auch während dieser Länderspielpause ein Testspiel organisiert, damit die Reservisten Spielpraxis sammeln konnten. Gestern verloren sie mit 3-1 gegen den KV Ostende. Mehr »


Colassin trifft für die belgische U19

Colassin trifft für die belgische U19

Die belgische U19 ist erfolgreich in das EM-Qualifikationsturnier gestartet. Im ersten Spiel gewann man gegen Island mit 3-0. Antoine Colassin (Foto) sorgte in der 85. Minute für den Endstand. Mehr »


 13-11-2019 

De Caigny trifft fünfmal für die Red Flames

De Caigny trifft fünfmal für die Red Flames

Eine herausragende Tine De Caigny hat die belgischen Red Flames gestern Abend zu einem 6-0-Sieg gegen Litauen geführt. Die Angreiferin von Anderlecht konnte nämlich fünf Treffer erzielen. In der EM-Qualifikation führt Belgien zusammen mit der Schweiz mit 12 Punkten die Tabelle an Mehr »



 10-11-2019 

Ausländische Vereine schickten Scouts nach Waregem

Ausländische Vereine schickten Scouts nach Waregem

Das Spiel am Freitagabend in Waregem wurde auch von einigen Scouts aus ganz Europa besucht. Verschaeren und Sambi Lokonga stehen bei verschiedenen Vereinen auf der Transferliste, aber Anderlecht möchte sie laut Het Laatste Nieuws auch nicht für ein Monsterangebot gehen lassen. Mehr »



 09-11-2019 

Zulj entschuldigte sich direkt bei Vercauteren

Zulj entschuldigte sich direkt bei Vercauteren

Peter Zulj stand gerade mal zwei Minuten auf dem Feld als er den Ball in die Füße von Larin spielte und dieser das 1-1 erzielen konnte. Einige Minuten später sorgte er wohl für die Vorlage zum Siegtreffer von Kemar Roofe. Nach dem Schlusspfiff entschuldigte sich der Österreicher wohl prompt bei Trainer Frank Vercauteren. Mehr »


Zulj vom Antiheld zum Held

Zulj vom Antiheld zum Held

Anderlecht hat erneut einen Sieg feiern können. An der Gaverbeek spielte man zwar nicht glanzvoll, aber man holte die wichtigen drei Punkte. Einwechselspieler Peter Zulj schien der Antiheld des Abends zu werden, aber in der Schlussphase leitete er mit einem Pass doch noch das 1-2 von Roofe ein. Mehr »


De Caigny trifft für die Red Flames

De Caigny trifft für die Red Flames

Die Red Flames haben am heutigen Abend das EM-Qualifikationsspiel gegen Kroatien mit 1-4 gewonnen. Die Anderlecht-Spielerinnen De Caigny, Deloose und De Neve spielten bis zum Ende mit. Mehr »



 08-11-2019 

Zwei Änderungen im Vergleich zur letzten Woche

Zwei Änderungen im Vergleich zur letzten Woche

Um 20:30 eröffnet Anderlecht den 15. Spieltag im Regenboogstadion mit dem Spiel gegen Zulte Waregem. Trainer Franky Vercauteren führte zwei Änderungen durch. Diese 11 Namen müssen die Serie von 7 Spielen ohne Niederlage weiter fortsetzen. Mehr »


Auswahl Zulte Waregem - Anderlecht

Auswahl Zulte Waregem - Anderlecht

Anderlecht bestreitet heute Abend das erste Spiel des vierzehnten Spieltags gegen Zulte Waregem. Trainer Frank Vercauteren gab gestern ein 20-köpfiges Aufgebot für dieses Duell bekannt. Siebe Dewaele ist noch unsicher, aber befindet sich im Kader. Mehr »


U21 zieht ins Pokal-Viertelfinale ein

U21 zieht ins Pokal-Viertelfinale ein

Die U21 von Anderlecht hat sich gestern Abend für das Viertelfinale des belgischen Pokals qualifizieren können. Auf dem Feld vom KV Mechelen gewann man mit 1-4. Antoine Colassin (Foto), Francis Amuzu und Anouar Ait El Hadj trafen für Anderlecht. Zwischenzeitlich erzielte Mechelen auch noch ein Eigentor. Mehr »


 07-11-2019 

Anderlecht muss erneut ein Bußgeld zahlen

Anderlecht muss erneut ein Bußgeld zahlen

Der RSC Anderlecht muss erneut ein Bußgeld aufgrund von Rauchbomben zahlen. Die Tat ereignete sich am 20. Oktober 2019 während des Ligaspiels gegen St.-Truiden. Nach dem 3-1 von Kemar Roofe wurde in der Tribüne 4 eine weiße Rauchbombe gezündet. Diese Tat hatte jedoch keinen Einfluss auf das Spiel.  Mehr »



 05-11-2019 

Zulj enttäuschte im Testspiel gegen Union

Zulj enttäuschte im Testspiel gegen Union

Gestern bestritt Anderlecht in Neerpede ein Testspiel gegen den 1B-Verein Union. Es kamen vor allem die Spieler zum Einsatz, die sonst nicht oft mit der ersten Mannschaft spielen. So stand zum Beispiel Thomas Didillon zwischen den Pfosten. Anderlecht verlor mit 1-3 und laut Het Nieuwsblad zeigte vor allem Peter Zulj eine sehr enttäuschende Leistung. Mehr »


Auch ohne Sandler und Kompany gegen Zulte Waregem

Auch ohne Sandler und Kompany gegen Zulte Waregem

Philippe Sandler und Vincent Kompany reisen auch nicht mit nach Zulte Waregem am kommenden Freitag. Es ist auch noch unklar, ob sie nach der Länderspielpause zum Einsatz kommen können. Der Verein gibt im Hinblick auf die Verletzungen der beiden Spieler nicht viele Kommentare ab. Mehr »


Visser leitet Zulte Waregem - Anderlecht

Visser leitet Zulte Waregem - Anderlecht

Am Freitag um 20:30 steht für den RSC Anderlecht das letzte Spiel vor der Länderspielpause auf dem Programm. Dann spielt man im Regenboogstadion gegen Zulte Waregem. Lawrence Visser wird diese Partie leiten. Er wird dabei von den Linienrichtern Thibaut Nijssen und Karel De Rocker unterstützt. Frederick Geldhof kommt als vierter Offizieller zum Einsatz. Mehr »


 04-11-2019 

Anderlecht verliert Testspiel gegen Union

Anderlecht verliert Testspiel gegen Union

Anderlecht bestritt am heutigen Nachmittag ein Testspiel gegen Union. Anderlecht verlor mit 1-3. Unter anderem Thomas Didillon, Alexandru Chipciu, Thierry Lutonda, Evgen Makarenko, Peter Zulj, Francis Amuzu, Jérémy Doku und Isaac Kiese Thelin kamen zum Einsatz. Mehr »


Vercauteren: "Fünfzehn bis zwanzig Minuten waren perfekt"

Vercauteren:

Frank Vercauteren machte nach der Partie gegen Cercle Brügge eine ehrliche Analyse. "Zwanzig Minuten spielten wir sehr gut, danach lief es nicht mehr so gut. Die Pessimisten werden sagen, dass wir Glück gehabt haben. Die Optimisten werden allerdings sagen, dass wir uns viele Chancen herausgespielt haben", fasste er das Spiel korrekt zusammen. Mehr »


U21: Pokalspiel auf Donnerstag verlegt

U21: Pokalspiel auf Donnerstag verlegt

Ursprünglich sollte die U21 das Achtelfinalspiel im Pokal gegen Mechelen am 18. November bestreiten, aber diese Partie wurde jetzt auf Donnerstag, den 7. November (20 Uhr) verlegt. Das Spiel wird in Mechelen stattfinden. Mehr »


"Wir hätten das Spiel früher entscheiden müssen"

Laut Torwart Hendrik Van Crombrugge hatte Anderlecht gestern alles in der Hand, um gegen Schlusslicht Cercle Brügge einen lockeren Sieg feiern zu können. "Hubert hat sieben oder acht gute Paraden zeigen müssen. Wir haben also genügend Chancen gehabt." Mehr »


Verschaeren erhält erste gelbe Karte in seiner Karriere

Verschaeren erhält erste gelbe Karte in seiner Karriere

Yari Verschaeren sorgte im gestrigen Spiel zwischen Anderlecht und Cercle Brügge am Ende der ersten Halbzeit für eine Premiere: der 18-jährige Mittelfeldspieler erhielt nämlich seine erste gelbe Karte als A-Spieler des RSC Anderlecht. Mit Dank an Schiedsrichter Nicolas Laforge, denn gelb war eigentlich übertrieben. Mehr »


 03-11-2019 

Anderlecht feiert mühsamen Sieg gegen Cercle

Anderlecht feiert mühsamen Sieg gegen Cercle

Anderlecht hat gegen den Tabellenletzten Cercle Brügge einen sehr wichtigen Sieg einfahren können. Man konnte schnell mit 2-0 in Führung kommen, aber nach einem Gegentreffer von Cercle blieb es bis zum Schlusspfiff spannend, sicher als Cercle-Stürmer Foster frei am Tor vorbei köpfte. Mehr »



 02-11-2019 

Damen gewinnen Clasico gegen Standard

Damen gewinnen Clasico gegen Standard

Die Damenmannschaft des RSC Anderlecht bleibt in der Meisterschaft auch nach dem heutigen Abend ungeschlagen. Nach dem Sieg gegen Standard Lüttich übernahmen die Damen nun die Tabellenführung von Standard. Mehr »


 01-11-2019 

Anderlecht - Genk beginnt zwei Stunden später

Anderlecht - Genk beginnt zwei Stunden später

Die Pro League hat die Anstoßzeit des Ligaspiels zwischen Anderlecht und Genk am 22. Dezember um zwei Stunden vorgezogen. Auf Anfrage der Kommunalbehörde wird diese Partie also erst um 20 Uhr und nicht wie ursprünglich geplant um 18 Uhr beginnen. Mehr »