Entscheidet sich Kompany für Zulj, Vlap oder Cullen?

SONNTAG, 18 OKTOBER 2020, 13:30 - RSCA Skater
Logo Anderlecht-Online

VERLETZUNGEN Vincent Kompany muss heute Abend auf Albert Sambi Lokonga (gesperrt) und Kristian Arnstad (verletzt) verzichten. Das öffnet neue Perspektiven für Peter Zulj, Michel Vlap und Josh Cullen. Alle drei scheinen bereit für einen Einsatz zu sein.

"Zulj hatte nach seiner Quarantäne eine gute Woche und auch Vlap hat wieder gut mittrainieren können", erzählte Kompany am Freitag auf seiner Pressekonferenz. Cullen befindet sich nach den Länderspielen gerade erst in Anderlecht, aber er könnte gegen Löwen von Beginn an spielen. "Er trainiert noch nicht lange mit, aber er ist ein Kämpfer."

Matt Miazga wird auch so gut wie sicher in der Startaufstellung stehen. "Er ist ein aggressiver Verteidiger, der viel kommuniziert. Trotz seiner Größe (1m93) ist er schnell und ruhig am Ball. Er besitzt darüber hinaus auch viel Erfahrung", sagte Kompany. "Sowohl Cullen, als auch Miazga können der Mannschaft helfen."

Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum