Bornauw: "Wie immer alles für das Team gegeben"

MITTWOCH, 24 APRIL 2019, 13:41 - RSCA Skater
Logo Anderlecht-Online

INTERVIEWS Sebastiaan Bornauw war im Spiel gegen AA Gent der Führungsspieler in der Defensive. Er stand seinen Mann und scheute keinen Zweikampf. Am Ende der Partie hatte der 20-jährige Verteidiger dann wohl einige Probleme.

"Wir haben ein recht gutes Spiel gemacht und vor allem als Mannschaft alles gegeben", sagte Bornauw bei Play Sports. "Wir wollten vor allem den Fans zeigen, dass wir um jeden Punkt kämpfen. Es ist ärgerlich, denn wir wollten mehr als nur einen Punkt holen."

Bornauw stand die vollen neunzig Minuten auf dem Feld: "Und das liegt schon eine Weile zurück. Dennoch habe ich alles für die Mannschaft getan. Am Ende hatte ich jedoch einige Probleme, aber ich bin zufrieden."

Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum