Rutten: "Gehen mit Vertrauen in die Play-Offs"

MONTAG, 18 MÄRZ 2019, 14:11 - RSCA Skater
Logo Anderlecht-Online

INTERVIEWS Fred Rutten sah eine gute erste Halbzeit seiner Mannschaft, aber laut des Niederländers hätte es in der Halbzeitpause bereits 0-2 stehen müssen. Dieser Sieg sorgt für Vertrauen im Hinblick auf die anstehenden Play-Offs, aber es steht auch noch Arbeit an.

"Mit der ersten Halbzeit bin ich sehr zufrieden, das war einfach gut. Aber wir hätten mit einer 2-0-Führung in die Pause gehen müssen", ist der Trainer ehrlich. 

"Die zweite Hälfte war nicht mehr so gut, aber dann fiel der Treffer, auch wenn das noch keine Garantie auf den Sieg war. Und das merkt man dann auch bei einigen Spielern und das müssen wir noch abstellen. Wenn das geschafft ist, kann sich diese Mannschaft noch weiterentwickeln. Ich merke jetzt schon, dass das Vertrauen wächst und dass die Automatismen besser werden und das muss uns für die Play-Offs Vertrauen geben. Wer weiß, vielleicht gibt es in dieser Saison noch angenehme Überraschungen", sagte Rutten noch.

Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum