News mit tag "Jugend"


 18-12-2018 

Adzic trifft für die U21

Adzic trifft für die U21

Die U21 hat am Abend mit 2-1 gegen den FC Antwerp gewonnen. Hannes Delcroix brachte Anderlecht in Führung und kurz vor der Halbzeitpause erhöhte Luka Adzic (Foto) per Elfmeter auf 2-0. Antwerp konnte nach der Pause nur noch den Anschlusstreffer erzielen. Mehr »


 17-12-2018 

Adzic erneut mit den Junioren

Adzic erneut mit den Junioren

Heute Abend steht das nächste Ligaspiel für die Junioren des RSC Anderlecht auf dem Programm. Sie treffen auf ihre Altersgenossen vom FC Antwerp. Die Partie wird um 19:30 in Deurne (Oude Bosuillaan 54A) stattfinden. Mehr »



 16-12-2018 

Kayembe: "Schließe eine Ausleihe nicht aus"

Kayembe:

Gegen Dinamo Zagreb durfte Edo Kayembe nochmal von Beginn an spielen. "Ich denke, dass ich das getan habe, was der Trainer von mir verlangt hatte", erklärte der 20-jährige Kongolese nach dem Spiel. Er hofft jedoch auf weitere Einsätze. "Es ist nicht immer einfach, zwischen der U21 und der ersten Mannschaft zu stehen." Mehr »


 14-12-2018 

U21: Obradovic trifft, aber Anderlecht verliert

U21: Obradovic trifft, aber Anderlecht verliert

Die Junioren von Anderlecht haben gestern Abend mit 4-3 gegen die KAS Eupen verloren. Die Treffer für Anderlecht erzielten Obradovic, Dewaele (Elfmeter) und Dante. Das nächste Ligaspiel findet am kommenden Montag gegen den FC Antwerp statt. Mehr »



 13-12-2018 

Obradovic mit den Junioren gegen Eupen

Obradovic mit den Junioren gegen Eupen

Die Junioren des RSC Anderlecht bestreiten heute Abend um 19:30 ihr Ligaspiel gegen die AS Eupen. Ivan Obradovic wurde ebenfalls für dieses Auswärtsspiel aufgerufen. Auch Adzic und Dante befinden sich im 18-köpfigen Aufgebot.  Mehr »


"Hein steht nicht zur Diskussion"

Links und rechts wird bei den Fans schonmal die Entlassung von Hein Vanhaezebrouck gefordert. Andere sind wiederum der Meinung, dass der Trainer aus dieser Mannschaft eben nicht mehr herausholen kann. Michael Verschueren ist deutlich: "Der Trainer steht nicht zur Diskussion". Mehr »


 12-12-2018 

Berchem Sport wird mit Anderlecht zusammenarbeiten

Berchem Sport wird mit Anderlecht zusammenarbeiten

Der RSC Anderlecht wird im Rahmen der Jugendausbildung zukünftig mit Berchem Sport zusammenarbeiten. Beide Parteien erzielten am Dienstagabend eine Einigung darüber. In der Vergangenheit hatte Berchem auch schon mit Racing Genk zusammengearbeitet. Mehr »



 11-12-2018 

 08-12-2018 

"Vanhaezebrouck wird verrückt von den dummen Gegentoren"

Zakaria Bakkali und David Henen spielten damals zusammen in der Jugend von Standard. Beide galten als belgische Fußballtalente und wechselten relativ schnell ins Ausland. Aber diese Zeit verlief für beide Spieler nicht wirklich nach Wunsch und wurden dabei auch als 'bad boys' tituliert. Beide kehrten in derselben Periode nach Belgien zurück. Mehr »


"Selbstsicherheit gehört zur Anderlecht-DNA"

Sebastiaan Bornauw erklärte am Donnerstag in einem Interview, dass er noch an den Titel glaubt, ja auch mit den vielen Jugendspielern. Hein Vanhaezebrouck nahm seinem Verteidiger diese Aussage jedoch nicht übel. Im Gegenteil, er wird sie jetzt noch mehr pushen, um diese Aussage in die Tat umsetzen zu können. Mehr »



 07-12-2018 

"Wir müssen noch gerissener werden"

In den vergangenen Spielen kam Albert Sambi Lokonga wieder zum Einsatz. Nach einer Weile im Schatten, gehört er nun wieder zu den Leistungsträgern. In Het Nieuwsblad gab er gestern sein erstes großes Interview. "Mit unserem Mix aus jungen Spielern und Erfahrung ist der Titelgewinn sicherlich möglich." Mehr »


 06-12-2018 

Zwischendurch muss auch noch gelernt werden

Zwischendurch muss auch noch gelernt werden

Die Prüfungen sind im vollen Gange, auch für die jungen Spieler von Anderlecht. Am vergangenen Wochenende waren sie noch im Constant Vanden Stock-Stadion zu bewundern und gestern beschäftigten sich Yari Verschaeren und Jérémy Doku mit ihren Schulbüchern. Wir wünschen allen Schülern viel Erfolg! Mehr »


 05-12-2018 

Deutsche oder peruanische Nummer Zehn?

Deutsche oder peruanische Nummer Zehn?

Laut Het Laatste Nieuws stehen bei Anderlecht zwei Spieler ganz oben auf der Wunschliste für den kommenden Winter. Der Deutsche Hany Mukhtar oder der Peruaner Cristian Benavente müssen für die notwendige Kreativität sorgen. Mehr »


 04-12-2018 

Junioren bereits für die Play-Offs qualifiziert

Junioren bereits für die Play-Offs qualifiziert

Die Junioren des RSC Anderlecht gewannen gestern ihr Ligaspiel gegen den KV Kortrijk. Durch diesen Sieg haben sie sich bereits vorzeitig für die Play-Offs qualifiziert. Jeremy Doku und Mohammed Dauda erzielten die Treffer für den Sporting. Mehr »


 03-12-2018 

Junioren gewinnen gegen den KV Kortrijk

Junioren gewinnen gegen den KV Kortrijk

Die U21 vom RSC Anderlecht hat am Abend mit 1-2 auf dem Feld des KV Kortrijk gewinnen können. Doku und Dauda trafen vor der Halbzeitpause für Anderlecht. Kortrijk konnte nach der Pause nur noch den 1-2 Anschlusstreffer erzielen.  Mehr »


U21: Adzic in der Auswahl der Junioren

U21: Adzic in der Auswahl der Junioren

Heute Abend um 20 Uhr spielen die Junioren des RSC Anderlecht gegen den KV Kortrijk. Trainer Jonas De Roeck nominierte 18 Spieler für diese Partie. Luka Adzic befindet sich auch wieder in seinem Aufgebot. Mehr »



Bornauw mit zwei verschiedenen Schuhen

Bornauw mit zwei verschiedenen Schuhen

Sebastiaan Bornauw wurde am vergangenen Donnerstag noch von Trainer Hein Vanhaezebrouck gelobt. Gestern bekam er jedoch einen Seitenhieb von ihm. Der Grund: seine Schuhe. Vanhaezebrouck nannte es vor allem "jugendliche Nachlässigkeit". Mehr »


 02-12-2018 

Trio von der Stammelf auf die Tribüne

Trio von der Stammelf auf die Tribüne

Dennis Appiah, Ryota Morioka (Foto) und Knowledge Musona spielten am Donnerstag gegen Spartak Trnava noch von Beginn an, heute standen sich jedoch nicht mal mehr auf dem Schiedsrichterblatt. Von einer Verletzung scheint aber keine Rede zu sein. Hein Vanhaezebrouck erzählte nämlich am Freitag, dass sich niemand im Spiel gegen Trnava verletzt hatte. Mehr »


Kindermans: "Ähnlichkeiten zwischen Doku und Hazard"

Kindermans:

Der 17-jährige Jeremy Doku feierte am vergangenen Wochenende ein vielversprechendes Debüt für Anderlecht. Die Erwartungen sind hoch, denn in den vergangenen Monaten wurde er als das Talent von der Anderlecht-Akademie gepriesen. Zurecht scheinbar, denn Bob Browaeys, der viele belgische Jugendteams gecoacht hat, vergleicht Doku sogar mit Eden Hazard. Mehr »


"Lukebakio vielleicht nicht gut genug begleitet worden"

Mit einem Hattrick gegen Bayern München überraschte Dodi Lukebakio am vergangenen Wochenende die Fußballwelt. Dass der 21-jährige Stürmer nun seinen Durchbruch in der Bundesliga und nicht bei Anderlecht geschafft hat, sorgt bei Jean Kindermans aber nicht für ein schlechtes Gefühl. "Ich freue mich für Dodi." Mehr »


"Die Jugend hat erfahrene Spieler nötig, aber die tun sich schwer"

Nach den starken Leistungen der jüngeren und den schwachen der älteren Spieler, werden die Rufe, um noch mehr Jugendspieler zum Einsatz kommen zu lassen, immer lauter. "Ich verstehe es, dass die Leute darum bitten", sagte Jean Kindermans, der Verantwortliche der Jugendausbildung: "Aber das kann sich auch kontraproduktiv auswirken." Mehr »


BeNeLiga für die U21?

BeNeLiga für die U21?

Das Vorhaben, die U21 der Erstdivisionäre in der Amateurliga antreten zu lassen, ist verworfen worden, also denken die Topclubs an eine andere Option, um ihre Jugendspieler auf einem höheren Niveau spielen zu lassen. Laut Jean Kindermans liegt der Plan einer BeNeLiga für die U21 auf dem Tisch. Mehr »


 30-11-2018 

Abazaj und Delcroix treffen für die U21

Abazaj und Delcroix treffen für die U21

Die U21 von Anderlecht hat am Abend Excel Mouscron geschlagen. Die Jungs von Trainer Jonas De Roeck setzten sich mit einem deutlichen 0-4 durch. Kristal Abazaj (Foto) und Hannes Delcroix erzielten jeweils einen Treffer. Mehr »