News mit tag "Jugend"


 25-06-2019 

Belfius Partner der Jugendakademie des RSC Anderlecht

Belfius Partner der Jugendakademie des RSC Anderlecht

Der RSC Anderlecht möchte weiterhin auf die Jugend setzen. Das bestätigte Präsident Marc Coucke heute Nachmittag nochmal auf der Pressekonferenz. Man möchte deswegen das Budget der Jugendakademie um 20 Prozent erhöhen. Um das bewerkstelligen zu können, wird man mit der Belfius-Bank zusammenarbeiten.  Mehr »


Kompany sorgt für Statement mit neuem Facebook-Cover

Kompany sorgt für Statement mit neuem Facebook-Cover

Vincent Kompany hat heute Morgen die Fotos seines offiziellen Facebook-Account aktualisiert. Auf seinem Profilfoto ist er fortan im Anderlecht-Outfit zu sehen. Das Coverfoto seiner Seite ist das Foto, auf dem die Botschaften der Anderlecht-Fans standen, die sie im Monat April an die Vereinsführung gerichtet hatten. Mehr »


Erster Arbeitstag von Kompany: trainieren, reden, analysieren

Erster Arbeitstag von Kompany: trainieren, reden, analysieren

Vincent Kompany erlebte gestern seinen ersten Arbeitstag in Neerpede. Vor dem morgentlichen Training sprach er mit der Mannschaft und das war für die Spieler schon beeindruckend. Kompany erklärte seine Sichtweisen mit deutlichen Worten und selbst die Pessimisten überzeugte er damit. Mehr »


"Yari ist die Zukunft des belgischen Fußballs"

Yari Verschaeren durfte als 17-jähriger mit den belgischen Junioren an der U21-EM in Italien teilnehmen. Die jungen Teufel konnten sich zwar nicht für die nächste Runde qualifizieren, aber Verschaeren konnte Johan Walem überzeugen. Der Nationaltrainer erklärte auch, dass er weiterhin mit ihm planen möchte. Mehr »


Einwechslung von Adzic im letzten EM-Spiel

Einwechslung von Adzic im letzten EM-Spiel

Genau wie seine Teamkollegen bei Anderlecht schloss Luka Adzic die U21-EM mit drei Niederlagen ab. Serbien verlor das letzte Spiel mit 2-0. Adzic wurde nach einer Stunde eingewechselt. Das Endergebnis stand zu dem Zeitpunkt schon fest. Es waren seine erste und auch einzigen Spielminuten bei dieser EM. Mehr »


 23-06-2019 

"Es kommen Spieler, die ein sehr solides Niveau haben"

Nach dem gestrigen Testspiel gegen RWDM sprach Michael Verschueren mit VTM. Der Sportdirektor von Anderlecht erklärte, dass die jüngeren Spieler, die gestern zum Einsatz kamen, noch etwas Zeit nötig haben und er versprach für die kommenden Wochen auch einige Toptransfers. Mehr »



Junges Anderlecht gewinnt erstes Testspiel

Junges Anderlecht gewinnt erstes Testspiel

Anderlecht hat das erste Vorbereitungsspiel für die kommende Saison gewinnen können. Gestern Abend setzte man sich nach einem Treffer von Pieter Gerkens mit 0-1 gegen RWDM durch. Anderlecht spielt vor und nach der Halbzeitpause mit zwei verschiedenen Mannschaften. Dabei bekamen einige Jugendspieler eine Chance. Mehr »


Barcelona scoutet Bornauw

Barcelona scoutet Bornauw

Topclubs schauen sich immer wieder junge Talente an. So auch der FC Barcelona. Dem spanischen Meister ist es nicht entgangen, dass Sebastiaan Bornauw eine starke erste Saison für Anderlecht gespielt hat.  Mehr »



 21-06-2019 

De Roeck bei Union im Gespräch

De Roeck bei Union im Gespräch

Nach dem Weggang von Trainer Luka Elsner nach Amiens, sucht der 1B-Verein Union Saint-Gilloise einen neuen Cheftrainer. Jonas De Roeck soll nun einer der möglichen Kandidaten sein. Mehr »


Wieder keine Einsatzzeit für Adzic

Wieder keine Einsatzzeit für Adzic

Auch im zweiten Gruppenspiel der U21-EM kam Luka Adzic nicht für Serbien zum Einsatz. Der Anderlecht-Spieler sah von der Bank aus, wie seine Teamkollegen mit 6-1 gegen Deutschland verloren. Mehr »


 20-06-2019 

Offiziell: Bellamy wird neuer U21-Trainer

Offiziell: Bellamy wird neuer U21-Trainer

Craig Bellamy hat einen Vertrag für drei Jahre als U21-Trainer von Anderlecht unterschrieben. Das gab der Verein am Nachmittag bekannt. "Als Juniorentrainer erhält er die Aufgabe, junge Talente für den A-Kader vorzubereiten", erklärte der Jugendkoordinator Jean Kindermans. Mehr »


Auch Anthony Descotte wechselt nach Standard

Auch Anthony Descotte wechselt nach Standard

Nach Matthieu Luka Epolo (U14) und Nathan Ngoy (U16) wechselt jetzt auch Antony Descotte von Anderlecht nach Standard. Der 15-jährige Stürmer hatte in der vergangenen Saison mit viel Verletzungspech zu kämpfen. Er hatte eine andere Sichtweise als der Jugendkoordinator Jean Kindermans und deswegen zog er nun nach Lüttich. Mehr »



 19-06-2019 

Zweite Niederlage der jungen Teufel trotz Treffer von Bornauw

Zweite Niederlage der jungen Teufel trotz Treffer von Bornauw

Die belgische U21 hat auch das zweite EM-Gruppenspiel nicht gewinnen können. Gegen Spanien sah es sehr lange nach einem Unentschieden aus, aber einige Minuten vor dem Ende fiel das ärgerliche 2-1. Spanien war zwar besser, aber die jungen Teufel hatten durch einige gute Konter auch ihre Möglichkeiten. Mehr »


De Poorter nach einem Jahr schon wieder weg

De Poorter nach einem Jahr schon wieder weg

Rousseau De Poorter verlässt die Ausbildung des RSC Anderlecht und wechselt nach Zulte Waregem. Das teilte er unserer Redaktion mit. Der Verteidiger kam im vergangenen Sommer von Lokeren, aber er kam aufgrund der großen Konkurrenz in der U18 nicht oft zum Einsatz. Mehr »


Enkel von Van Himst verlässt Anderlecht

Enkel von Van Himst verlässt Anderlecht

Niels Van Himst verlässt die Jugendausbildung des RSC Anderlecht. Das teilte er unserer Redaktion mit. Der fast 18-jährige Verteidiger spielte elf Jahre für Anderlecht, aber wird nun nach Eppegem (dritte Amateurliga) wechseln. Mehr »


Saelemaekers bei Udinese im Gespräch

Saelemaekers bei Udinese im Gespräch

Die italienische Sportzeitung Gazzetta dello Sport meldet, dass Udinese Interesse an Alexis Saelemaekers bekundet hat. Der 20-jährige Flügelspieler nimmt momentan mit Belgien an der U21-EM in Italien teil.  Mehr »


Sardella und Colassin stoßen nach ihren Prüfung hinzu

Sardella und Colassin stoßen nach ihren Prüfung hinzu

Killian Sardella und Antoine Colassin trainieren noch nicht mit. Die beiden Youngsters werden in der Saisonvorbereitung ebenfalls eine Chance erhalten, aber sie absolvieren zuerst noch ihre Prüfungen. Sobald diese vorbei sind, werden sie auch zum A-Kader stoßen. Mehr »


Auch Ait el Hadj erhält eine Chance im A-Kader

Auch Ait el Hadj erhält eine Chance im A-Kader

Sechs junge Spieler werden während der Vorbereitung von Vincent Kompany und Simon Davies eine Chance im A-Kader erhalten. Fünf Namen kannten wir bereits und nun teilte Het Laatste Nieuws mit, dass auch der 17-jährige Anouar Ait el Hadj mit dem A-Kader trainieren wird. Mehr »


Munienge wird der persönliche Assistent von Kompany

Munienge wird der persönliche Assistent von Kompany

Vincent Kompany brachte noch jemanden mit nach Neerpede und zwar seinen Jugendfreund Rodyse Munienge, der nun der persönliche Assistent des Trainer-Managers werden wird. In der Zeit, als Kompany in Hamburg spielte, zog Munienge sogar zwischenzeitlich bei ihm ein.  Mehr »


 18-06-2019 

Léoni und Suray trainieren mit dem A-Kader

Léoni und Suray trainieren mit dem A-Kader

Auf verschiedenen Webseiten sahen wir gestern Fotos des ersten Trainings. Auf diesen Fotos erkannten wir auch Théo Leoni und Mathis Suray, die in der vergangenen Saison noch für die U21 aktiv waren. Anscheinend sollten auch Colassin, Sardella und Lutonda diese Chance erhalten. Bald werden wir wissen, welche jungen Spieler definitiv ihre Chance im A-Kader erhalten werden.  Mehr »


Welche Spieler waren gestern anwesend?

Welche Spieler waren gestern anwesend?

Für die Spieler des RSC Anderlecht ist der Urlaub nun zu Ende gegangen. Nur die Nationalspieler und die, die noch bei Turnieren aktiv sind, werden noch einige zusätzliche Urlaubstage erhalten. Auch Vincent Kompany wird später zurückkehren und zwar normalerweise am 25. Juni. Welche Spieler waren gestern anwesend? Mehr »



 17-06-2019 

Verschaeren: "Zetterberg hatte Recht"

Verschaeren:

Für Yari Verschaeren begann am frühen Abend die U21-EM. Mit seinen 17 Jahren ist er der jüngste Spieler des Turniers. Der offensive Mittelfelspieler hofft dennoch, dass er entscheidend sein kann. "Wenn ich das bei Anderlecht sein kann, dann kann ich das hier vielleicht auch. Das Niveau im Training ist auf jedenfall gleichwertig." Mehr »