Argentinier Vera als Nachfolger von Sambi Lokonga?

DONNERSTAG, 10 JUNI 2021, 12:13 - RSCA Skater
Anderlecht-Online No Image Found

TRANSFERSHet Laatste Nieuws schreibt heute, dass Anderlecht an Fausto Vera denkt, um Albert Sambi Lokonga zu ersetzen, falls dieser den Verein verlassen sollte. Und der 21-jährige Vera ist kein unbeschriebenes Blatt. Er ist schon seit einigen Jahren Stammspieler bei Argentinos Juniors und ein Leistungsträger der argentinischen U21 und hat einen Marktwert von 11 Millionen Euro.

Der 21-jährige Vera feierte im November 2018 sein Debüt in der ersten Mannschaft von Argentinos Juniors. Bei diesem Verein spielte damals auch Lucas Biglia. Dort entwickelte sich Vera zu einem Stammspieler. Auch in den argentinischen Jugendmannschafen war er in den vergangenen Jahren nicht mehr wegzudenken.

Vera besitzt bei Argentinos Juniores noch einen Vertrag bis zum 30. Juni 2023. Der Verein hat jedoch eine Option, diesen Vertrag um ein Jahr zu verlängern. Transfermarktschätzt seinen Marktwert auf 11 Millionen Euro. Im vergangenen Jahr war bereits Club Brügge an Vera interessiert, aber Argentinos Juniors ließ ihn damals nicht gehen.

Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum