Lawrence auf dem Weg nach Toronto?

DIENSTAG, 4 MAI 2021, 12:28 - RSCA Skater
Anderlecht-Online No Image Found

TRANSFERS Kemar Lawrence wird den Rekordmeister möglicherweise verlassen. Der Jamaikaner wechselt nämlich so gut wie sicher nach Toronto FC in die amerikanische MLS. Anscheinend soll bereits eine Einigung erzielt worden sein, aber das dementiert Anderlecht.

Lawrence ist erst seit anderthalb Jahren bei Anderlecht und erst im vergangenen Herbst kam er nach einer schwierigen Zeit an die Oberfläche. In den vergangenen Wochen hat er seinen Stammplatz jedoch wieder an den Ukrainer Bogdan Mykhaylichenko verloren. Lawence besitzt bei Anderlecht noch einen Vertrag für ein Jahr.

Toronto ist mit einem Punkt aus zwei Spielen schlecht in die MLS gestartet. Im Achtelfinale der CONCACAF Champions League konnten sie im vergangenen Monat noch Leon schlagen, aber das Hinspiel im Viertelfinale gegen Cruz Azul verloren sie mit 3-1.

Momentan ist der Brasilianer Auro der Stammspieler auf der Position des Linksverteidigers, wobei er eigentlich eher ein Rechtsverteidiger ist.

Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum