Übersicht über die ausgeliehenen Spieler

MITTWOCH, 7 APRIL 2021, 12:09 - RSCA Skater
Anderlecht-Online No Image Found

SPIELE Nach zwei Monaten Verletzungspause feierte Zakaria Bakkali am vergangenen Wochenende sein Debüt für Beerschot. In Spanien spielte Landry Dimata zweimal von Beginn an. Und in der Niederlande hatte Luka Adzic einen großen Anteil am Sieg von Emmen. Hier eine Übersicht über die Leihgaben von Anderlecht.

Luka Adzic: Holte mit Emmen einen 3-1-Sieg gegen RKC Waalwijk. Adzic erzielte nach 17 Minuten das 2-0. Das war sein zweiter Treffer in sechs Spielen. Nach 78 Minuten wurde er dann ausgewechselt.
 
Zakaria Bakkali: Feierte nach einer Verletzung endlich sein Debüt für Beerschot. Im Auswärtsspiel gegen Cercle Brügge wurde er nach 65 Minuten eingewechselt. Der 2-1-Endstand stand zu dem Zeitpunkt jedoch schon fest.
 
Mustapha Bundu: Wurde nach 75 Minuten bei Kopenhagen eingewechselt. Sein Verein gewann mit 2-1 gegen Randers.
 
Antoine Colassin: Blieb bei Zulte Waregem auf der Bank. Sein Team gewann mit 2-1 gegen Eupen.
 
Sieben Dewaele: Befand sich nicht im Kader von Heerenveen, das mit 1-2 gegen Ajax verlor.
 
Landry Dimata: Kam am Donnerstag 57 Minuten mit Espanyol zum Einsatz, aber erzielte beim 4-0-Sieg gegen Fuenlabrada keinen Treffer. Am Sonntag spielte er 70 Minuten gegen Albacete mit. Auch hier (0-3-Sieg) traf er nicht.
 
Thierry Lutonda: Wurde im Spiel gegen Emmen (3-1-Niederlage) nach 62 Minuten eingewechselt.
 
Yevgen Makarenko: Wurde gegen Club Brügge nach 66 Minuten eingewechselt. Der KV Kortrijk verlor mit 1-2.
 
Knowledge Musona: Kam 74 Minuten mit Eupen gegen Zulte Waregem zum Einsatz. Eupen verlor mit 2-1.
 
Aristote Nkaka: Blieb bei Paderborn auf der Bank. Der deutsche Zweitligist verlor mit 2-1 gegen Nürnberg.
 
Bubacarr Sanneh: Wurde nach 80 Minuten für Aarhus eingewechselt. Sein Team verlor mit 2-0 gegen Nordsjaelland..
 
Kenny Saief: Kam nach 85 Minuten für Lechia Gdansk aufs Spielfeld. Seine Mannschaft siegte mit 3-1 gegen Lubin.
 
Isaac Kiese Thelin: Spielte für Kasimpasa bis zum Ende gegen Besiktas mit und vergab in der 56. Minute einen Elfmeter. Kasimpasa gewann jedoch mit 1-0.
 
Michel Vlap: Spielte mit Bielefeld 1-1 unentschieden gegen Mainz. Vlap wurde nach 62 Minuten ausgewechselt.
 
Ognjen Vranjes: Nach seiner Corona-Infektion blieb er im Spiel gegen Mouscron (1-1) bis zum Ende auf der Bank.
 
Peter Zulj: Wurde am Samstag erst in der Nachspielzeit gegen Kayserispor (1-1) eingewechselt. Gestern gegen Rizespor (2-0-Sieg) durfte er in den ersten 66 Minuten mitspielen.

Hier kann man sich den Treffer von Luka Adzic anschauen (ab Minute 3:58)



Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum