Tau wartet schon seit einem Monat auf einen Einsatz

DIENSTAG, 23 FEBRUAR 2021, 11:16 - RSCA Skater
Anderlecht-Online No Image Found

ANDERE Percy Tau scheint nicht der Retter zu sein, der Brighton & Hove Albion vor dem Abstieg aus der Premier League bewahren muss. Der Südafrikaner sitzt nämlich schon seit mehr als einem Monat auf der Bank und erhält keine Einsatzzeit.

Ende Dezember rief Brighton Tau während seiner Ausleihe an Anderlecht zurück. Seine Arbeitserlaubnis war in Ordnung und Brighton dachte, dass man Tau im Abstiegskampf gut gebrauchen könnte. 

Im ersten Spiel nach der Winterstop, im Auswärtsspiel gegen Manchester City, stand Tau in der Anfangsformation und kam 68 Minuten zum Einsatz. Drei Tage später, am 16. Januar gegen Leeds, wurde er für 17 Minuten eingewechselt. That's it. In den sechs Premier League-Spielen, die seitdem folgten, blieb Tau immer 90 Minuten auf der Bank. Auch gestern gegen Crystal Palace erhielt The Lion of Judah keine Einsatzzeit.

Im FA Cup durfte Tau, genau wie andere Reservisten und Jugendspieler, wohl antreten. In diesem Wettbewerb kam er verteilt in drei Spielen 200 Minuten zum Einsatz. Vor zwei Wochen spielte er bis zum Ende gegen Leicester mit. Brighton verlor mit 1-0 und schied aus.

Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum