Van Crombrugge und Kompany blieben krank zu Hause

DIENSTAG, 27 OKTOBER 2020, 12:36 - RSCA Skater
Logo Anderlecht-Online

ANDERE Gestern nahmen Hendrik Van Crombrugge und Vincent Kompany nicht am Training teil. Beide kämpften mit Magen- und Darmproblemen. Aber sie sind nicht die Einzigen, denn auch andere Spieler klagten über dieselben Symptome.

Am Freitag aßen die Spieler und der Trainerstab noch beim KV Kortrijk, doch bei Kortrijk blieb jeder gesund, also lag das Problem wahrscheinlich in Neerpede.

Anscheinend soll das Spiel gegen den FC Antwerp am kommenden Sonntag aber nicht in Gefahr sein.

Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum