Van Eetvelt: "Respektiert weiterhin die Regeln"

DIENSTAG, 22 SEPTEMBER 2020, 14:42 - RSCA Skater
Logo Anderlecht-Online

ANDERE Minister Ben Weyts war, genau wie viele andere, nicht glücklich über die Bilder der zusammenstehenden Fans von Racing Genk. Auch der CEO des RSC Anderlecht, Karel Van Eetvelt, ruft die Fans dazu auf, weiterhin die Regeln im Stadion zu respektieren.

Inzwischen hat Racing Genk auch schon strengere Maßnahmen ergreifen müssen. Die Anzahl der Fans, die im Stadion anwesend sein dürfen, wurde jetzt nochmal halbiert.

Van Eetvelt unterstützt Weyts bei seinem Aufruf, die Regeln weiterhin zu respektieren: "Der Fußball hat Zuschauer nötig. Aber nur mit Respekt vor den getroffenen Maßnahmen können wir wieder zu vollen Stadien zurückkehren".
 



Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum