'Anderlecht hat sich über Engels informiert'

SAMSTAG, 19 SEPTEMBER 2020, 10:12 - RSCA Skater
Logo Anderlecht-Online

TRANSFERS Laut Walfoot, dem französischsprachigen Ableger von Voetbalkrant, soll sich Anderlecht bei Aston Villa über Bjorn Engels informiert haben. Die Webseite schreibt, dass Engels den englischen Erstligisten verlassen darf, aber nur definitiv. Anderlecht möchte den Verteidiger jedoch lieber ausleihen.

Nach einer starken Saison bei Reims wechselte Engels im vergangenen Sommer für 8 Millionen Euro in die Premier League. Vor der Corona-Pause spielte er fünfzehnmal von Beginn an und wurde zweimal eingewechselt. Nachdem die Meisterschaft fortgesetzt wurde, kam er jedoch nicht mehr zum Einsatz. Im Juni hatte sich Engels wohl eine Verletzung an seinem Schien- und Wadenbein zugezogen.

Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum