Wieder zwei positive Corona-Tests

FREITAG, 18 SEPTEMBER 2020, 13:50 - RSCA Skater
Logo Anderlecht-Online

ANDERE Die neuen Corona-Tests von gestern haben wieder zwei neue positive Fälle ans Tageslicht gebracht. Dabei handelt es sich um James Lawrence, der jedoch nicht mehr mit dem A-Kader trainiert und ein Mitglied des Trainerstabs. Antonio Milic wird aus Vorsorge in Quarantäne gehen.

Die gute Neuigkeit: alle A-Kader-Spieler legten, zur Erleichtung des Vereins, einen negativen Test ab. Bis auf Peter Zulj, Michel Vlap und Timon Wellenreuther muss Trainer Vincent Kompany also morgen im Spiel gegen Waasland-Beveren auf niemanden verzichten.

Aber mit Lawrence war wohl erneut ein Spieler positiv. Der Waliser war während der Länderspielpause, genau wie Zulj, für ein Länderspiel in sein Heimatland gereist. 

Milic legte keinen positiven Test ab, aber er teilt sich eine Wohnung mit Peter Zulj und zeigte darüber hinaus leichte Symptome. Zur Sicherheit wird der Kroate nun auch in Quarantäne gehen.

Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum