Heute zwischenzeitliche Kontrolle der Buchhaltung

DIENSTAG, 15 SEPTEMBER 2020, 13:31 - RSCA Skater
Logo Anderlecht-Online

ANDERE Heute muss Anderlecht der Lizenzkommission einen zwischenzeitlichen Bericht über die finanzielle Situation des Vereins vorlegen. Das war eine der Auflagen, als der Verein im April eine Lizenz erhalten hatte. Laut Het Nieuwsblad soll dieser Bericht jedoch positiv ausfallen.

Trotz der hohen Schulden erhielt Anderlecht im vergangenen April eine Lizenz. Die Lizenzkommission tat dies jedoch unter verschiedenen Auflagen. Eine davon war, dass der Verein alle drei Monate seine Buchhaltung vorlegt, um zu zeigen, dass man daran arbeitet, die finanzielle Situation in Ordnung zu bringen.

Der Abschied einiger Großverdiener wie Chadli, Nasri, Roofe und Didillon und die Halbierung des Gehalts von Kompany hatten finanziell einen positiven Effekt. Mit den Transfers (Abgängen) verdiente Anderlecht ca. 13 Millionen Euro, während man nur 4 Millionen Euro für neue Spieler ausgegeben hatte.

Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum