Anderlecht der Wunschkandidat von Wullaert

FREITAG, 3 JULI 2020, 23:27 - RSCA Skater
Logo Anderlecht-Online

DAMES Anderlecht hat gute Chancen, Tessa Wullaert zu verpflichten. Laut Het Laatste Nieuws hat Anderlecht sogar die besten Karten, um das Toptalent des belgischen Damenfußballs einen Vertrag anzubieten. Die Corona-Krise könnte einen positiven Effekt darauf gehabt haben.

In einem Gespräch mit Het Laatste Nieuws erzählte Wullaert, dass sie das Leben in Belgien in den vergangenen Monaten genossen hat. "Dass war viel flexibler als im Ausland", erklärt sie. Mit der Drohung eines neuen Lockdowns ist es besser, um in solch einem Fall näher bei seinen Freunden und der Familie zu sein, als im Ausland in einem kleinen Appartement festzusitzen. 

Der Berater von Wullaert erklärte, dass er mit Atletico Madrid sprach und dass auch Ajax und der PSV Eindhoven Interesse zeigen. "Aber Tessa steht einem Transfer nach Belgien offen gegenüber", sagte er. "Anderlecht befindet sich in der Pole Position", so Wullaert. "Wenn ich nach Belgien zurückkehre, dann werde ich nach Anderlecht wechseln."

Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum