Neue Saison mit 16 Vereinen und verkürzten Play-Offs

SAMSTAG, 16 MAI 2020, 18:57 - RSCA Skater
Logo Anderlecht-Online

ANDERE Der allerletzte Vorschlag für die nächste Saison hat gestern Zustimmung gefunden. Die neue Saison wird mit 16 Vereinen starten und es wird verkürzte Play-Offs geben. Club Brügge ist jetzt offiziell belgischer Meister und Waasland-Beveren steigt ab. Das Rückspiel des Aufstiegsduells wird darüber entscheiden, wer aufsteigen wird.

Wenn dieses Rückspiel nicht ausgetragen werden kann, dann würde Westerlo als Bestplatzierter der 1. Division B aufsteigen.

Nachdem eine Abstimmung einige Male vertagt worden war, ist nun der Tabellenstand nach 29 Spieltagen als offizieller Endstand erklärt worden.

Die neue Saison 2020/2021 wird am 7. August beginnen.

Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum