Einige Fans erhielten schon einen anderen Platz

DIENSTAG, 3 MÄRZ 2020, 13:29 - RSCA Skater
Logo Anderlecht-Online

SPIELE Der RSC Anderlecht hat damit begonnen, den Fans aus den geschlossenen Fanblocks einen anderen Platz zu geben. Nicht jeder hat bereits ein neues Ticket erhalten. Fans, die mit Kindern zum Stadion kommen, bekommen als Erstes einen neuen Platz zugewiesen. Die anderen Fans müssen noch abwarten.

Die Fans hatten vor dem Spiel gegen die AS Eupen Aktionen angekündigt, um dagegen zu protestieren, dass ihr Block für das Spiel gegen Zulte-Waregem geschlossen wird. Nach dem Versprechen von Anderlecht, dass sie einen anderen Platz erhalten werden, hörten die Aktionen auf. Hoffentlich hält der Verein Wort und die 'vernünftigen' Fans erhalten doch noch ein Ticket für die Partie.

Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum