Chadli und Kompany sind noch unsicher

SAMSTAG, 14 DEZEMBER 2019, 14:21 - RSCA Skater
Logo Anderlecht-Online

VERLETZUNGEN Vincent Kompany und Nacer Chadli nehmen beide wieder am Mannschaftstraining teil, aber das bedeutet nicht, dass sie am Sonntag auch tatsächlich auf dem Schiedsrichterblatt stehen werden. Da noch einige schwere Spiele anstehen, möchte Anderlecht vor allem kein Risiko mit den Nationalspielern eingehen.

"Wir schauen und diese Situation von Tag zu Tag an. Heute haben sie einen Teil des Trainings absolvieren können. Wor möchten vor allem vermeiden, dass sie einen Rückfall erleiden. Wir hätten jedoch nicht gedacht, dass Kompany so schnell wieder ins Training einsteigen würden. Aber wir dürfen nichts überstürzen. Wir haben ihn heute sogar bremsen müssen", sagte Frank Vercauteren.

Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum