Vercauteren: "Das Niveau muss besser werden"

DIENSTAG, 3 DEZEMBER 2019, 00:06 - RSCA Skater
Logo Anderlecht-Online

INTERVIEWS Frank Vercauteren erlebte am Sonntagnachmittag seine erste Niederlage seit seiner Einstellung beim RSC Anderlecht. Das Niveau war schwach, sicher in der ersten Halbzeit und das gab auch Vercauteren zu. Desweiteren wollte sich der Trainer auch bei den Fans entschuldigen.

Vincent Kompany stand wieder auf dem Spielfeld und deswegen waren auch seine Prinzipien wieder allgegenwärtig. Von diesem Prozess möchte auch Vercauteren nicht abweichen, auch wenn die Mannschaft seiner Meinung nach weniger Risiken eingehen sollte: "Es ist keine Schande, wenn man mal den Ball wegschießt."

"Wir müssen uns bei den Fans entschuldigen", erklärte Vercauteren. "Vor allem für die erste Halbzeit. Nach der Pause lief es etwas besser, aber dann fehlte uns wieder das Quäntchen Glück. Aber das machte unsere Leistung aus der ersten Hälfte nicht wieder gut. Es war einfach nicht gut genug. Das Niveau muss besser werden."

Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum