Anderlecht-Fans verließen den Block, aber kamen nicht aufs Feld

SONNTAG, 1 DEZEMBER 2019, 19:05 - RSCA Skater
Logo Anderlecht-Online

SPIELE Eine Viertelstunde vor dem Ende des Spiels verließen ca. hundert Fans von Anderlecht ihren Block im Stadion von Ostende. Sie stellten sich daraufhin hinter dem Tor von KVO-Torwart William Dutoit. Die Fans blieben zum Glück dort stehen und betraten nicht das Spielfeld.

Dennoch wird Anderlecht für diese Aktion wohl ein Bußgeld zahlen müssen. Mit den Fans an der Seitenlinie erzielte Anderlecht noch zwei Treffer, aber verlor am Ende mit 3-2.

Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum