Anderlecht verliert Heimspiel gegen Genk

SONNTAG, 15 APRIL 2012, 13:14 - RSCA Skater
Logo Anderlecht-Online

Nach dem hoffnungsvollen Sieg am Mittwoch in Gent hat Anderlecht gestern das Heimspiel gegen den RC Genk verloren. Während Anderlecht seine Chancen vergab, zeigten sich die Gäste effizienter und gewannen mit 1-3.


Spielbericht folgt später...

Ergebnis: 1-3
Tore: 19' Benteke 0-1, 41' Vanden Borre 0-2, 56' Mbokani 1-2, 74' Vossen 1-3

Anderlecht:Proto, Wasilewski, Kouyate, Juhasz, Lukaku (77' De Sutter), Biglia, Kljestan (46' Gillet) , Suarez, Kabangu (46' Jovanovic), Kanu, Mbokani

RC Genk:Koteles, Anele, Simaeys, Nadson, Tshimanga, Hyland, De Bruyne (90+4' Limbombe), Vanden Borre (78' Croux), Buffel, Benteke, Vossen (89' Kennedy)

Gelbe Karten: 34' Tshimanga, 45' Hyland, 45+4' Nadson, 85' Vossen
Rote Karten: /

Schiedsrichter: Sebastien Delferiere
Stadion: Constant Vanden Stock-Stadion



anderlecht-online forum