Treffer und rote Karte für Chipciu

MITTWOCH, 12 JUNI 2019, 16:51 - RSCA Skater
Logo Anderlecht-Online

SPIELE Alexandru Chipciu verabschiedete sich mit einem 0-4-Sieg in den Urlaub. Mit der Nationalmannschaft von Rumänien schlug er Malta in einem Qualifikationspiel für die EM im kommenden Jahr. Chipciu erzielte den dritten Treffer, aber erhielt kurz vor dem Ende eine zweite gelbe Karte.

Nach einer halben Stunde kam Chipciu nach einem abgewehrten Eckball in Ballbesitz. Er spielte sich frei und schoss den Ball aus ca. zwanzig Metern in die linke Ecke.

Nach einer Saison auf Leihbasis bei Sparta Prag kehrt Chipciu in diesem Sommer nach Anderlecht zurück. Er hat noch einen Vertrag für eine Saison, aber es ist sehr fraglich, ob er im Astridpark noch eine Zukunft hat.

Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum