Anderlecht holt ersten Punkt nach einem schwachen Spiel

MONTAG, 22 APRIL 2019, 14:52 - RSCA Skater
Logo Anderlecht-Online

SPIELE Anderlecht und AA Gent haben gestern Abend ihren ersten Punkt in Play-Off 1 geholt. Sie spielten nämlich torlos 0-0 unentschieden. In einem schwachen Spiel hatte eigentlich keiner der beiden Mannschaften Anspruch auf mehr.

Interimstrainer Belhocine gab Milic, Lawrence und Saelemaekers einen Stammplatz. Letzterer bekam nach einer Viertelstunde die erste gute Torchance, aber er kam nur Zentimeter zu spät. An Ballbesitz mangelte es Anderlecht nicht. Mitte der ersten Halbzeit hatte Anderlecht sogar 70 Prozent Ballbesitz, aber für viel Gefahr sorgte das nicht. Die größe Chance vor der Halbzeitpause war jedoch für die Gäste. Zum Glück wartete Chakvetadze zu lange und sein Schuss ging am Tor vorbei. Ein logisches 0-0 zur Pause.

Zehn Minuten nach der Pause sahen die Zuschauer dann die ersten Chance. Die kam erneut von Gent. Bron köpfte einen Eckball in die Arme von Didillon. Nach einer Stunde dann doch Gefahr vor dem dem Tor von Gent. Die Flanke von Bolasie fand Verschaeren, aber der schoss den Ball an die Latte. Das Spielniveau sank danach jedoch wieder und auch die Einwechslung von Santini änderte nichts daran.

Fünf Minuten vor dem Ende schien Anderlecht dann doch noch bestraft zu werden. Ein Schuss von Bezus ging gegen den Pfosten, anschließend gegen den Rücken von Didillon und rollte Richtung Torlinie. Der Anderlecht-Torwart reagierte aber schnell und verhinderte das 0-1. Etwas später hatte Gent durch Yaremchuk und David wieder zwei Chancen. Auf der anderen Seite versuchte Verschaeren es noch, aber Kaminski parierte seinen Schuss.

Ergebnis: 0-0
Tor(e): /

Anderlecht: Didillon, Najar, Bornauw, Milic, Lawrence, Kums, Trebel (85' Kayembe), Verschaeren, Saelemaekers (85' Zulj), Bolasie, Amuzu (72' Santini)

AA Gent: Kaminski, Souquet, Bronn, Derijck, Asare, Esiti, Verstraete, Chakvetadze (59' Dompé), David, Sorloth (62' Bezus), Yaremchuk (90+2' Kvilitaia)

Gelbe Karten: 40' Kums, 74' Trebel, 90+4' Santini
Rote Karten: /

Schiedsrichter: Nicolas Laforge
Stadion: Constant Vanden Stock-Stadion

Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum