Trebel trainiert wieder mit, Dimata bleibt ein Fragezeichen

DIENSTAG, 26 MÄRZ 2019, 11:58 - RSCA Skater
Logo Anderlecht-Online

VERLETZUNGEN Am Samstag beginnen die Play-Offs für den RSC Anderlecht und zwar mit dem Auswärtsspiel gegen den Tabellenführer KRC Genk. Wahrscheinlich wird auch Adrien Trebel wieder zum Einsatz kommen können. Der Franzose trainiert wieder mit und es sieht danach aus, als ob er für die Play-Offs fit sein wird.

Bei Landry Dimata sieht das noch nicht so positiv aus. Es ist nämlich noch nicht sicher, ob er am Samstag spielen kann.

Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum