End of an era
Phóenix semper pérvivet

Obradovic sagte für das Länderspiel ab

FREITAG, 22 MÄRZ 2019, 11:56 - RSCA Skater
Logo Anderlecht-Online

ANDERE Nur 2,5 Monate nach seiner Rückkehr aus dem B-Kader empfing Ivan Obradovic wieder eine Nominierung für die serbische Nationalmannschaft. Der Linksverteidiger sagte jedoch für das anstehende Länderspiel ab. Er möchte sich nämlich ganz auf Anderlecht konzentrieren.

Der serbische Nationaltrainer Mladen Krstajić wollte Obradovic noch für das EM-Qualifikationsspiel am Montag gegen Portugal aufrufen. Der Kapitän und Linksverteidiger Aleksandar Kolarov war nämlich am Mittwoch im Spiel gegen Deutschland mit einer Verletzung ausgefallen. 

Obradovic entschied sich jedoch dafür, bei Anderlecht zu bleiben, um sich auf die Play-Offs vorzubereiten. Der Vertrag des 30-jährigen Serben läuft im Juni aus und er hofft, dass er die Vereinsführung von einer Vertragsverlängerung überzeugen kann.

Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum