End of an era
Phóenix semper pérvivet

Standard: "Wir heißen es nicht gut, aber es ist provoziert"

SONNTAG, 10 FEBRUAR 2019, 19:23 - RSCA Skater
Logo Anderlecht-Online

ANDERE Standard Lüttich hat mit einem kurzen Bericht auf der offiziellen Webseite auf den Angriff einiger Standard-Hooligans während eines Treffens von Anderlecht-Fans reagiert. Der Verein teilte mit, dass man "die Zwischenfälle nicht gut heißt", aber dass diese wohl provoziert worden seien.

Hier die offizielle Reaktion von Standard Lüttich:

Standard vernahm die Neuigkeiten über die Zwischenfälle, zu denen es am Samstag in Halle (Flämisch Brabant) gekommen ist, in den Medien. Dabei sollen Personen als "Fans" unseres Vereins identifiziert worden sein.

Wir heißen diese Zwischenfälle, die scheinbar durch einige Personen provoziert wurde, absolut nicht gut. Sie schaden nicht nur dem Image unseres Vereins, von dem sie behaupten ein Fan zu sein, sondern auch dem Image unserer zahlreichen Sympathisanten, die mit solch einem Verhalten nichts zu tun haben möchten.


Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum