Verschueren (vorübergehend) im Exekutivkomitee der KBVB

DIENSTAG, 18 DEZEMBER 2018, 19:17 - RSCA Skater
Logo Anderlecht-Online

ANDERE Die Pro League hat Michael Verschueren zum neuen Mitglied des Exekutivkomitees der KBVB gewählt. Er ersetzt Paul Allaerts von Mouscron. Er war aufgefordert worden, seinen Platz zu räumen, nachdem sein Name auch im Fußballskandal aufgetaucht war.

Die Staatsanwaltschaft untersucht momentan bei Allaerts' Verein Mouscron, ob es Spielermanager gibt, die Miteigentürmer des Vereins sind. Das wäre nämlich verboten. Die Pro League forderte ihn deswegen auf, seinen Platz um Exekutivkomitee des Fußballverbands (namens Pro League) vorübergehend zu räumen. Falls er freigesprochen wird, darf er wieder zurückkehren. Im anderen Fall wäre die Einstellung von Verschueren definitiv.

Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum