Anderlecht lässt sich in Beveren überraschen

SONNTAG, 21 FEBRUAR 2016, 23:01 - RSCA Skater
Logo Anderlecht-Online

SPIELE Nach den hoffnungsvollen Leistungen in den vergangenen Spielen hat Anderlecht am Abend eine peinliche Niederlage gegen Waasland-Beveren erlitten. Anderlecht spielte fünfzig Minuten in Überzahl, aber konnte keinen Treffer erzielen. In der Schlussphase schlug dann Beveren zu.

Ergebnis: 1-0
Tor(e): 87' Vanzo (1-0)

Waasland-Beveren:Henkinet, Jans, Buatu, Cissé, Demir, Moulin, Coulibaly, Maric, Schrijvers (90+2' Myny), Gano (77' Nabab), Langil (71' Vanzo)
Anderlecht:Proto, Najar, Kara, Deschacht, Büttner, Badji, Tielemans (61' Suarez), Praet, Djuricic, Acheampong (75' Lukebakio), Sylla (61' Okaka)

Gelbe Karten: 34' Moulin, 39' Badji, 48' Praet, 57' Najar
Rote Karten: 34' Maric, 85' Praet (2x gelb)

Schiedsrichter: Nicolas Laforge
Stadion: Freethiel



anderlecht-online forum